Haltungsstörung verursacht Abflachung des Halses

Haltungsstörung verursacht Nackenbegradigung
Haltungsstörung verursacht Nackenbegradigung

Bei einem sitzenden Lebensstil und sich entwickelnder Technologie kann zu viel Zeit vor dem Telefon und Computer zu Haltungsstörungen führen, während es gleichzeitig zu Wirbelsäulenerkrankungen wie zum Beispiel Nackenbegradigungen führen kann. Die häufigste Beschwerde bei der Nackenbegradigung sind Nackenschmerzen. Schmerzen können sich auf verschiedene Regionen ausbreiten und die Lebensqualität der Person beeinträchtigen, wenn sie nicht behandelt werden Was ist eine Nackenbegradigung? Was sind die Ursachen für eine Abflachung des Halses? Was sind die Symptome einer Halsabflachung? Wie wird eine Halsabflachung diagnostiziert? Wie wird eine Halsabflachung behandelt?

Dr. Hasan Molaali von der Abteilung für Physiotherapie und Rehabilitation des Gaziosmanpaşa-Krankenhauses der Yeni Yüzyıl-Universität informierte über „Ursachen und Behandlung der Nackenbegradigung“.

Was ist Nackenglättung?

Abflachung des Halses oder zervikale Kyphose; Wenn Sie bei gesunden Menschen die Krümmung des Halses der Wirbelsäule haben; Es ist eine Situation, in der es mit verschiedenen Wirkungen abflacht und bestimmte Beschwerden verursacht. Es zeigt sich oft mit Beschwerden über Nackenschmerzen.

Was sind die Ursachen für eine Abflachung des Halses?

Heute gibt es mit der sich entwickelnden Technologie eine Zunahme von Körperhaltung und Haltungsstörungen beim Menschen. Bei der Arbeit mit nach vorne geneigtem Kopf, langem Blick auf das Telefon und verschiedenen beruflichen Bedingungen und sich wiederholenden Bewegungen kann es zu einer Nackenbegradigung kommen die Ursachen der Nackenbegradigung.

Eine Abflachung des Halses kann als Folge einer Schädigung der Muskeln, des Bindegewebes, der Bänder und der Faszien, die die Wirbelsäule umgeben, als Folge eines plötzlichen und schnellen Hin und Her der Halswirbelsäule bei Verkehrsunfällen gesehen werden, das als Schleudertrauma bezeichnet wird.

Bei rheumatischen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis und ankylosierender Spondylitis.

Während der anatomischen Entwicklung der Wirbel, aus denen die Wirbelsäule besteht, kann es zu Deformitäten kommen, die zu einer Begradigung des Halses führen können.

Bei Degeneration der Bandscheiben oder Osteoporose (Knochenschwund) durch Alterung.

Eine Abflachung des Halses kann auch bei einigen Krebsarten der Wirbelsäule und einigen chronischen Infektionen wie Tuberkulose beobachtet werden.

Was sind die Symptome einer Halsabflachung?

  • Nackenschmerzen.
  • Einschränkung der Nackenbewegungen.
  • Ungleichgewicht.
  • Kopfschmerzen.
  • Rücken- und Schulterschmerzen.
  • Da keine Krümmung vorhanden ist, um Stöße zu absorbieren, können Stöße auf die Wirbelsäule schwerwiegendere Verletzungen verursachen.

Wie wird eine Halsabflachung diagnostiziert?

Da die Ursachen für eine Halsabflachung sehr unterschiedlich sind, wird Ihr Arzt zunächst Ihre Krankengeschichte aufnehmen und Sie untersuchen. Für die Diagnose einer Halsaufrichtung als Bildgebung ist eine Wirbelsäulenradiographie ausreichend, aber Ihr Arzt kann bei Bedarf eine Magnetresonanztomographie oder eine Computertomographie anfordern.

Wie wird eine Halsabflachung behandelt?

Die Behandlung der Halsabflachung unterscheidet sich je nach Ursache. Ein gesunder Lebensstil und ein ideales Gewicht sind wirksam, um übermäßige Verspannungen der Wirbelsäule zu reduzieren. Die Lösung ergonomischer Probleme im täglichen Leben kann bei der Lösung des Problems helfen. Zur Schmerzbehandlung können Analgetika und Muskelrelaxantien gegeben werden. Bei starken Nackenschmerzen und bei schwierigen Nackenbewegungen kann eine Nackenstütze für eine Weile verwendet werden. Physiotherapie, Übungen und chiropraktische Anwendungen sind bei der Behandlung von Halsabflachung sehr effektiv.

Vorschläge, um ein Abflachen des Halses zu vermeiden:

  • Vermeiden Sie Aktivitäten, die Ihren Nacken belasten.
  • Achten Sie darauf, auf dem Rücken oder der Seite zu schlafen.
  • Verwenden Sie Kissen, um die Krümmung der Wirbelsäule zu unterstützen. Wenn Sie auf der Seite liegen, wählen Sie ein Kissen, das die Lücke zwischen Kopf und Schultern ausfüllt und für Gleichgewicht sorgt.
  • Bleiben Sie nicht lange in der gleichen Position.
  • Arbeiten Sie ergonomisch, ohne den Körper zu strecken oder zu verdrehen, ohne unangenehme Haltungen einzunehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich die oberste Zeile Ihres Computerbildschirms auf oder etwas darunter auf Augenhöhe befindet.
  • Machen Sie Kräftigungs- und Dehnübungen mit Bewegungsübungen für den Nacken.
Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen