China schafft eine sichere internationale Luftlogistikkette

China wird eine sichere internationale Luftlogistikkette schaffen
China wird eine sichere internationale Luftlogistikkette schaffen

Nach Angaben der China Civil Aviation Administration (CAAC) versuchen Chinas Zivilluftfahrtbehörden, eine sichere und effiziente internationale Luftlogistikkette aufzubauen. In der Erklärung von CAAC wurde betont, dass die Bewegung, die unter strengen Richtlinien zur Prävention und Kontrolle von Epidemien weiter voranschreitet, die schnelle und gesunde Entwicklung der Luftlogistikindustrie des Landes unterstützen wird.

CAAC wird sich bemühen, den Support zu stärken, die Industriestruktur zu verbessern und ein freundliches Umfeld für den Luftlogistiksektor zu entwickeln, das zur Aufrechterhaltung der lokalen Lieferkette beiträgt und den „Doppelkreislauf“ von lokalen und internationalen Märkten erleichtert. Der Luftfrachttransport wird eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der lokalen und globalen Lieferkette sowie der Notfalllieferung von medizinischer Versorgung im Kampf gegen Covid-19 spielen.

Im ersten Halbjahr 2021 hat Chinas zivile Luftfahrtindustrie mehr als 2019 Millionen Tonnen Luftverkehr abgewickelt, 6,4 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum im Jahr 3,74 vor der Epidemie.

Quelle: China International Radio

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen