ambaşı Plateau Ski Center wird wieder aufgeforstet

Das Skizentrum cambasi plateau wird aufgeforstet
Das Skizentrum cambasi plateau wird aufgeforstet

In diesen Tagen, in denen die Bedeutung der Wälder durch die Brände in der Türkei wieder zugenommen hat, kam ein weiterer Schritt von ORBEL A.Ş., einer Tochtergesellschaft der Stadtgemeinde Ordu.

Das in Ordus Kabadüz-Bezirk Çambaşı Plateau gelegene Skigebiet wurde aufgeforstet, um auf die Brände in der Türkei aufmerksam zu machen und seine Umgebung zu begrünen.

Im vergangenen Jahr pflanzte ORBEL A.Ş. zur Sicherheit der Skiliebhaber Piniensetzlinge rund um die Pisten. diesmal pflanzte er 1.000 weitere Kiefern, um auf die Brände aufmerksam zu machen. Auch das Skizentrum, das zu einem Ort des Genusses für die Bürger geworden ist, hat mit seinen Begrünungsarbeiten ein Zeichen gesetzt.

Um dies zum Ausdruck zu bringen, hat ORBEL A.Ş. General Manager Muhammet Günaydın sagte: „Während wir unsere Naturanlagen auf dem Çambaşı-Plateau modernisieren, arbeiten wir weiter an der Begrünung. Wir werden mit jedem Tag moderner und grüner. In Zukunft werden wir ähnliche Arbeiten auch an unseren anderen Standorten durchführen. Als Metropolitan Municipality freuen wir uns auch, dass unsere Anlagen sowohl bei nationalen als auch bei internationalen Skifahrern beliebt sind.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen