Beginn des 28. Internationalen Adana Golden Boll Filmfestivals

internationales insel-goldener kokon-filmfestival beginnt
internationales insel-goldener kokon-filmfestival beginnt

Der Werbefilm des International Adana Golden Boll Film Festivals, das dieses Jahr vom 13. bis 19. September stattfindet, ist erschienen. Bereits zum 28. Mal ist das Festival mit einem reichhaltigen Programm für die Kinobesucher bereit.

Das Motto des Festivals lautet in diesem Jahr „Natur“. Das 28. Internationale Adana Golden Boll Film Festival bringt in diesem Jahr Kinoliebhaber zum Thema „Natur“ zusammen, um dem Naturmassaker, das in unserem Land Brand- und Flutkatastrophen verursacht, ein Ende zu setzen und sensibler für Umwelt und Natur zu sein .

28. Internationales Adana Golden Boll Film Festival Pressekonferenz abgehalten

Die Pressekonferenz, auf der Informationen über die Vorführungen und Aktivitäten des Festivals vom 13. bis 19. September stattfanden, fand in der Theaterhalle der Stadtverwaltung von Adana statt.

Adana Metropolitan Municipality Bürgermeister Zeydan Karalar, Vorsitzender des Festivalvorstands Menderes Samancılar, Festivalvorstandsmitglied Nebil Özgentürk, Festivalvorstandsmitglied İsmail Timuçin, Leiter der Abteilung Kultur und Soziales Mahmut Gögübakan, Altın Koza General Manager Hüseyin Orhan nahm an der Sitzung teil.

WIR UNTERSTÜTZEN WEITERHIN DAS TÜRKISCHE KINO

Bei dem Treffen, bei dem die Film- und Wettbewerbsfilme des Festivals gezeigt wurden, sagte Präsident Zeydan Karalar: „Wir haben einen bedeutenden Beitrag zur Anerkennung dieses einzigartigen Inventars unseres Adana geleistet, das eine Rolle bei der Entwicklung der Filmindustrie gespielt hat.“ in unserem Land von der Geschichte bis zur Gegenwart und beherbergt die Filme, die in unserem Land mit Thema, Ort und Personal gedreht wurden.Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr das 28. Golden Boll Filmfestival durchführen zu können. Wir sind bestrebt, unsere Bemühungen zur Stärkung des türkischen Kinos fortzusetzen, indem wir alle notwendigen Vorkehrungen unter Pandemiebedingungen treffen und ohne Unterbrechung zu organisieren.

ENTSCHULDIGUNG DES TODES VON KADİR BEYCİOĞLU

Prof., der sich beim Golden Boll Film Festival große Mühe gegeben hat und vor einiger Zeit gestorben ist. DR. Präsident Zeydan Karalar wünschte Kadir Beycioğlu Gottes Barmherzigkeit und sagte: „Aufgrund der tiefen Traurigkeit, die wir in den letzten Tagen zwischen dem 13. der 'Natur', an die heilende und verbindende Kraft der Kunst glaubend. Dieses Jahr wird unser Festival von Akademiker Prof. Dr., der seit vielen Jahren im Golden Boll dient und seit 19 ​​Jahren Festivalleiter ist, immer im Lichte der Kinokunst mit Mühe und Unterstützung gefeiert er gab dem türkischen Kino. DR. Es wird der Schauplatz einer traurigen Eröffnung mit dem Tod von Kadir Beycioğlu sein.“

UNSER ADANA IST EINE SEHR WICHTIGE STADT FÜR DAS TÜRKISCHE KINO

Präsident Zeydan Karalar erklärte, dass Adana mit seinen einzigartigen Naturschönheiten, seinem gastronomischen Reichtum, seiner tiefen Geschichte sowie vielen universellen Werten, die es aus seinem Herzen zieht, eine der wichtigsten Städte nicht nur unseres Landes, sondern auch der Welt ist im Bereich Kultur und Kunst: Adana, eine Stadt, die sehr bedeutende Namen hervorgebracht hat, trägt stolz das Merkmal, eine unverzichtbare Geographie für das türkische Kino von der Vergangenheit bis zur Gegenwart zu sein.“

KULTUR UND KUNST; BEDEUTET FRIEDEN, HELLIGKEIT, ZIVILISATION

Kultur und Kunst; Präsident Zeydan Karalar, der erklärte, dass es Frieden, Aufklärung und Zivilisation bedeutet, fuhr wie folgt fort: „Die Bedeutung der Kunst, die für den modernen Menschen ein unverzichtbares Element ist, wurde vom Gründer der Republik Türkei, dem großen Führer Mustafa ., wiederholt zum Ausdruck gebracht Kemal Atatürk. Mustafa Kemal Atatürk; Er sagte, dass eine zeitgenössische Zivilisation ohne Kunst nicht vorstellbar sei, und sagte: "Eine Nation ohne Kunst bedeutet, dass eines ihrer Lebenselixiere abgetrennt wurde". Mustafa Kemal Atatürk sagte auch: „Das Kino ist eine solche Entdeckung, dass man eines Tages sehen wird, dass es den Aspekt der Weltzivilisation verändern wird, anstatt die Entdeckung von Schießpulver, Elektrizität und Kontinenten. Das Kino wird dafür sorgen, dass sich die Menschen in den entlegensten Winkeln der Welt lieben und kennen. Das Kino wird die Meinungsverschiedenheiten und das Denken der Menschen auslöschen und zur Verwirklichung der Ideale der Menschheit beitragen. Er erklärte auch die Bedeutung des Kinos in der Zukunft mit den Worten: „Wir müssen dem Kino die Bedeutung geben, die es verdient“.

WIR BRINGEN DAS FESTIVAL ZU DEN VOLKSFÜSSEN

Präsident Zeydan Karalar erklärte, dass sie das Festival dieses Jahr zu den Füßen der Menschen bringen werden und kündigte an, dass es in den meisten Bezirken Vorführungen und einige Veranstaltungen geben wird. Präsident Zeydan Karalar, der feststellte, dass die Kinovorführung in der Gondel, die im letzten Jahr große Wirkung hatte und auf sich aufmerksam machte, auch in diesem Jahr stattfinden wird, sagte, das Festival sei mit großem Aufwand vorbereitet worden und bedankte sich bei allen, die dazu beigetragen haben. Das letzte Wort überließ Präsident Zeydan Karalar Menderes Samancılar und Nebil Özgentürk, die er die beiden großen Meister der Kunst und des Kinos nannte.

WIR WOLLEN EIN FESTIVAL WIE EINE POESIE MACHEN UND UNSERE TRAURIG HALTEN

Menderes Samancılar, der nach Präsident Zeydan Karalar das Wort ergriff, sagte: „In diesem Jahr gibt es Traurigkeit auf der einen Seite von uns. Wir bedauern auch unsere Verluste aufgrund der Pandemie. Trotz allem wollen wir ein Fest wie Poesie veranstalten und unsere Sorgen verbergen, und das werden wir auch tun. Der Name unseres Sonderpreises der Jury lautet „Kadir Beycioğlu Sonderpreis der Jury“.

ZEYDAN PRÄSIDENT LASSEN UNS IN UNSEREN ARBEITEN FREI

Auch Nebil Özgentürk verwies auf seine Jahre in Adana und sagte: „Mögen alle Dokumentarfilme, die ich vorbereitet habe, für Adana und das Golden Boll Film Festival geopfert werden. Zeydan Präsident, sein Job beim Festival; Er zeigte die Bedeutung und den Respekt, die er der Kunst und den Künstlern entgegenbrachte, indem er uns das Kino übergab, die er gut zu kennen glaubte. Er hat uns in unserer Arbeit frei gemacht. Wir wollen ein Festival organisieren, das Yılmaz Güney und allen Filmemachern würdig ist. Wir haben Kadir Beycioğlu und Ferhan Şensoy verloren, indem wir den letzten Platz belegten. Wir ehren sie auch.“

Das Treffen endete mit Informationen zum Festivalprogramm.

HIGHLIGHTS IM FESTIVALPROGRAMM

Die traditionellen Wettbewerbssektionen sind „Nationaler Spielfilmwettbewerb“, „Internationaler Kurzfilmwettbewerb“, „Nationaler Studentenfilmwettbewerb“ und „Adana-Kurzfilmwettbewerb“.

Filmvorführungen auf der Gondel auf dem Seyhan River für 7 Tage. Filmvorführungen in vielen Bezirken, insbesondere in Karataş, Ceyhan und Kozan.

Wanderkino-Events und Filmvorführungen in Sommerkinos in unseren Bezirken

3 Ausstellungen. Ausstellung "Filmplakate von Çukurova bis zur weißen Leinwand", Ausstellung "Adana-Kinos von der Vergangenheit bis zur Gegenwart und ins Kino gehen in Adana" und Ausstellung "Adana-Kinogeschichte".

Kurzfilmworkshops

  • 2 Werkstätten. Workshop „Cinema Heritage and Cinema Sector in Adana“ und Workshop „Evaluation of Adana Cinema History and Audience Experience in the Context of Intangible Cultural Heritage“
  • 2 Vorstellungsgespräche. 'Yaşar Kemal im Kino'-Interview und 'Hasan Saltık'-Interview.
  • Ceylan Ertem und Symphonic Festival Orchestra Konzert
  • 2 Adana-Kinotouren.
  • Tour 1: "Hoffentlich Blick auf die Kinogeschichte von Adana"
  • Runde 2: „Mit Sorge an die Kinogeschichte von Adana erinnern“
  • 2 Platten. Panel1: Physische und psychologische Sanktionen gegen Frauen in Kino und Film.
  • Panel 2: Digitale Plattformen und Kino
  • Stadtforum Golden Boll. „Die Bedeutung des Kinos für die Stadt im Rahmen des Aktionsplans Tourismus und Kultur“

AWARDS

Ehrenpreise des Festivals; Es wird Şerif Sezer, Haluk Bilginer und Yavuz Turgul gegeben.

*Orhan Kemal Labor Awards des Festivals; Für ihre wertvollen Beiträge zum Entwicklungsprozess des türkischen Kinos mit ihren Werken; Gewinner von 5 Goldenen Orangen und vielen Auszeichnungen, Ertunç Şenkay, der Kameramann, und Sevin Okyay, der Übersetzer, Rundfunksprecher, Filmkritiker, Reporter, Sportjournalist, Radio- und Fernsehprogrammierer, werden mit der "Schwester von Sevin" unserer ausgezeichnet Kino und Kulturleben.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen