Supreme Court Junction öffnet morgen

Supreme Court Junction wird morgen in Betrieb genommen
Supreme Court Junction wird morgen in Betrieb genommen

Minister Karaismailoğlu prüfte die letzten Vorbereitungen des Supreme Court Junction Project, das morgen unter Beteiligung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet wird.

Minister Karaismaloğlu sagte: „Wir haben die Bauarbeiten für das Junction-Projekt des Obersten Gerichtshofs abgeschlossen. Diese Straßenroute ist eine der Regionen mit einer sehr hohen Verkehrsdichte in unserer Hauptstadt, an der täglich 47 Fahrzeuge vorbeifahren. Um die durch diesen Verkehr verursachten Staus zu entlasten, werden wir sicherstellen, dass der Transport in diesem Abschnitt unterbrechungsfrei, sicher und reibungslos mit der von uns fertiggestellten Kreuzung abläuft.“

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, prüfte die letzten Vorbereitungen des Supreme Court Junction Project, das morgen unter Beteiligung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet wird. Minister Karaismailoğlu betonte, dass sie das Leben der Bürger erleichtern, indem sie die Verbindungsstraße, die Kreuzung, das Viadukt, die Brücke und die Tunnel fertigstellen, die der regionalen Entwicklung dienen und die Lebensqualität der Bürger erhöhen, sagte Minister Karaismailoğlu: Boulevard in unserer Region Incek, deren Wert von Tag zu Tag wächst Wir haben die Bauarbeiten für das Projekt abgeschlossen. Diese Straßenroute ist eine der Regionen mit einer sehr hohen Verkehrsdichte in unserer Hauptstadt, an der täglich 47 Fahrzeuge vorbeikommen. Dass hier neben dem Verfassungsgericht nebenan der Supreme Court Campus entsteht, wird die Verkehrsdichte auf dieser Strecke weiter erhöhen. Um die durch diesen Verkehr verursachte Dichte zu verringern, werden wir sicherstellen, dass der Transport in diesem Abschnitt unterbrechungsfrei, sicher und fließend mit der von uns fertiggestellten Kreuzung erfolgt.

Minister Karaismailoğlu sagte: „Unser Projekt besteht aus einer 151 Meter langen überbrückten Kreuzungszufahrt, Verbindungs- und Nebenstraßen, von denen 500 Meter gesperrt sind. Die Gesamtprojektlänge beträgt 1,5 Kilometer. Darüber hinaus gibt es auf der 10 Tausend Quadratmeter großen Landschaftsfläche, die wir im Rahmen des Projekts geschaffen haben, 50 Tausend saisonale Blumen, 19 Tausend Sträucher und 4 Tausend 330 Bäume. Wir haben die Kreuzung des Obersten Gerichtshofs in kurzer Zeit wie 4 Monaten abgeschlossen.“

„Wir haben bei den jüngsten Katastrophen in der Türkei alle notwendige Arbeit geleistet“

Minister Karaismailoğlu erklärte, dass sie bei den jüngsten Katastrophen in der Türkei alle notwendigen Arbeiten durchgeführt und die nach der Katastrophe errichteten Bauwerke mit einem technischen Ansatz geplant haben, der solche Schäden bei anderen Katastrophen nicht zulässt.

Minister Karaismailoğlu sprach wie folgt:

„Andererseits arbeiten wir weiter an unseren Infrastrukturprojekten, die unsere ganzheitlichen Entwicklungsziele unterstützen und unser Land zu einer globalen Logistikmacht im Middle Corridor machen. Wie unser Präsident betonte; Die Türkei hat sich inzwischen zu einem Land entwickelt, das bei allen kritischen Fragen in seiner Region und in der Welt mitreden kann. Wir wissen, dass wir härter arbeiten müssen, um diese Macht im Welthandel bereitzustellen. In dieser Richtung haben wir bisher die Northern Marmara Highway, Istanbul - Izmir Highway und Osman Gazi Bridge, Baku - Tiflis - Kars Railway, Marmaray, Istanbul Airport, Yavuz Sultan Selim Bridge, Filyos Port betrieben Projekte und wir werden dies auch weiterhin tun.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen