Sea Sweeper reinigt die von Bränden verschmutzten Strände von Bodrum

Sea Sweeper wird die von Bränden verschmutzten Strände von Bodrum säubern
Sea Sweeper wird die von Bränden verschmutzten Strände von Bodrum säubern

Die Stadtverwaltung von Kocaeli streckt weiterhin ihre Hand auf von Katastrophen betroffene Regionen aus. Die Feuerwehrleute, die nach Antalya fuhren, wo sich die Brandkatastrophe ereignete, arbeiteten mit großer Hingabe und trugen zum Löschen des Feuers bei. Für Bodrum mobilisierte diesmal die Metropolitan, die auch Baugeräte in den Stadtteil Bozkurt von Kastamonu schickte, wo sich die Flutkatastrophe ereignete.

REGIERUNGSEINRICHTUNGEN ZUR REINIGUNG DES MEERS GEZOGEN

Nachdem die tagelangen Brände gelöscht waren, wurde mit der Heilung der Wunden begonnen. Einerseits werden die Dimensionen der Katastrophe offenbart, andererseits gehen die Reinigungsarbeiten weiter. Während die durch die Brände verursachten Partikel und Trümmer die Meeresverschmutzung in der Region verursachten, wurden erneut alle staatlichen Institutionen mobilisiert.

REINIGUNG MIT EINEM MEERREINIGER

Die Stadtverwaltung Kocaeli schickte auch das Reinigungsboot für die Meeresoberfläche (Sea Sweeper) in den Bezirk Bodrum in Muğla, um die Reinigungsarbeiten zu unterstützen. Der Sea Sweeper, der auf Wunsch von der Marine and Coastal Services Branch in die Region geschickt wurde, wird nach der Räumung des Meeres nach Kocaeli zurückkehren.

ARBEITEN IN BOZKURT WEITER

Auf der anderen Seite ergriff die Stadtverwaltung von Kocaeli sofort Maßnahmen, um die Wunden der Flutkatastrophe zu wischen und schickte Baumaschinen in die Region. Auf Anweisung des Bürgermeisters der Metropolitan Municipality von Kocaeli, Tahir Büyükakın, hatte das Metropolitan Department of Science Affairs fünf Baumaschinen in die Region geliefert, um im Bezirk zu arbeiten. Eine Baumaschine der ISU-Generaldirektion, der Gemeinden Kartepe und Gölcük schloss sich den Teams an, die von der Baustelle Izmit Solaklar aus aufbrachen.

16 PERSONEN, DIE IN ANTALYA ZUM FEUER GEWENDET WERDEN

Die Feuerwehr Kocaeli schickte ihr Team von 4 Fahrzeugen und 16 Personen nach Antalya, die Teams wurden an die gewünschten Stellen verlegt und unterstützten die Löscharbeiten.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen