24 Stunden von Le Mans treffen auf den neuen MOTUL 300V

le mans hour trifft neues motul v
le mans hour trifft neues motul v

Vom Rennwagen bis zum Hochleistungsauto steht seit 50 Jahren ein Name für Erfolg: der Motul 300V. Der 300V wurde aus Motuls endlosem Streben nach kontinuierlicher Bewegung geboren. Motul bringt eine neue und verbesserte Version seines Flaggschiffprodukts mit einer neuen Formulierung auf den Markt, die die Leistungsgrenzen überschreitet. Das berühmteste Rennereignis der Welt, die 24 Stunden von Le Mans, trifft auf die neuen Motul 300V Rennwagen.

Als der Motul 300V 1971 zum ersten Mal auf den Markt kam, wurde er entwickelt, um Rennteams zu helfen, die maximale Leistung und Ausdauer aus ihren Motoren herauszuholen. Das Produkt erhielt den Namen 300V, in Erinnerung an die 300 Rennsiege, die Motul bisher errungen hatte. Seit seiner Markteinführung hat das Motul 300V unzähligen Motorsportlegenden zum Triumph verholfen.

In den folgenden Jahrzehnten perfektionierte Motul sein Flaggschiff-Produkt kontinuierlich, und auch heute führt der Motul 300V die besten Teams der Welt an die Spitze des Podiums. Von Le Mans bis Super GT, von Drift Masters bis Rallye Dakar hat sich 300V als wegweisendes Öl im Fahrerlager des High-End-Rennsports bewährt.

50 Jahre nach seinem Debüt ist Motul stolz, die neueste Version des Referenzöls der Branche vorzustellen: die neue Motul 300V-Serie.

Der neue 300V kommt mit vielen Verbesserungen:

Verbesserte Leistung: Das neue 300-V-Rennöl verbessert die Leistung Ihres Motors, indem es die innere Reibung reduziert. Diese neue Formulierung bietet nachgewiesene Leistungs- und Drehmomentgewinne im gesamten Antriebsstrang.

Verbesserte Haltbarkeit: Motul 300V schützt Ihren Motor ohne Leistungseinbußen durch hohe Scherfestigkeit für maximale Ölfilmbeständigkeit auch unter härtesten Bedingungen.

Verbesserte Kompatibilität: Motul 300V erfüllt die neuesten Motoranforderungen; Kompatibilität mit Partikelfiltern, Kompatibilität mit Biokraftstoffen (insbesondere Ethanol) und Schutz gegen LSPI bei Motoren mit kleinem Hubraum.

Erhöhte Nachhaltigkeit: Die Bestände von Motul 300V an erneuerbaren organischen Basen reduzieren die Umweltbelastung und ermöglichen es Motul, seinen CO25-Fußabdruck während des Herstellungsprozesses um XNUMX % zu reduzieren.

Die neuen Produkte sind in 3 Hauptserien unterteilt:

Leistungsserie:

Die POWER-Serie mit den niedrigsten Viskositätsklassen von 0W-8 bis 5W-30 bietet maximale Leistung und bewältigt auch die Probleme, die auftreten können, wenn eine geringe Kraftstoffmenge mit dem Öl vermischt wird.

Wettbewerbsserie:

Die mittelviskose COMPETITION-Serie von 0W-40 bis 15W-50 bietet die beste Balance zwischen Leistung und Haltbarkeit und bewältigt auch die Probleme, die auftreten können, wenn geringe bis mittlere Kraftstoffmengen in das Öl gemischt werden.

Le-Mans-Serie:

Die neue Generation der 300V Le Mans Serie bietet die höchstmögliche Motorhaltbarkeit. Die Le Mans-Serie hat jetzt auch Produkte in den Viskositätswerten 10W-60 und 20W-60. Perfekt für die härtesten Motorsportanwendungen wie Langstreckenrennen und Driften. Neben den einzigartigen Eigenschaften dieser Produkte ist es das einzige Produkt weltweit, das den prestigeträchtigen Namen 24 Stunden von Le Mans trägt.

Neuer 300-V-Start bei den 2021 Stunden von Le Mans 24

Der neue Motul 300V wird bei den 24 Stunden von Le Mans vorgestellt, dem berühmtesten und härtesten Langstreckenrennen der Welt des Jahres.

Abgesehen davon, dass Motul viele der LMP2020-Teams antreibt, darunter United Autosports, das seine Kategorie im Jahr 2 gewann, ist Motul auch stolz darauf, offizieller Ölpartner der Scuderia Cameron Glickenhaus zu sein, mit der das neue Motul 300V getestet und ihre Begeisterung für das neue geteilt wurde Produkte.

Jim Glickenhaus, Gründer der Scuderia Cameron Glickenhaus: „Der neue 300V macht einen großen Unterschied. Unter harten Rennbedingungen wird der Motor oft an seine Grenzen getrieben, daher brauchen wir ein zuverlässiges Öl, um den Motor am Laufen zu halten. Das neue Motul 300V bietet genau das. Wir haben volles Vertrauen in dieses Öl.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen