Wassersport-Aufregung beginnt in Istanbul

Wassersport-Aufregung beginnt in Istanbul
Wassersport-Aufregung beginnt in Istanbul

Die İBB-Tochter SPOR ISTANBUL bereitet Aktivitäten vor, die an heißen Sommertagen Abkühlung bringen. Es organisiert 'Istanbul Water Sports Days' an 5 verschiedenen Punkten in der Stadt. Die Veranstaltung mit spannenden Wettbewerben in 9 verschiedenen Branchen findet vom 27. bis 30. August statt.

SPORT ISTANBUL, eine Tochtergesellschaft der Istanbul Metropolitan Municipality (IBB), die sich dafür einsetzt, dass die Istanbuler zu jeder Jahreszeit aktiv und mit Sport verbunden sind, lädt die Einwohner der Stadt an heißen Sommertagen zu kühlem Wasser ein. Das blaue Wasser der Stadt umarmt die Istanbuler mit den Istanbul Water Sports Days.

5 VERSCHIEDENE ZWEIGE IN 9 VERSCHIEDENEN PUNKTEN

„Istanbul Water Sports Days“ finden im Maltepe Orhangazi City Park, Golden Horn, Büyükçekmece, Bosporus (Çırağan Palace-Anadolu Fortress) und Küçükçekmece statt, die zu den schönsten Orten der Stadt zählen. Die Teilnehmer treten in 9 verschiedenen Sparten gegeneinander an: Wasserball, Schwimmen, Aquathlon, Kanu, Rudern, Drachenboot, Moderner Fünfkampf, Windsurfen, Kitesurfen und Segeln.

Der 27. bis 30. August, wenn Istanbul voller Wasseraktivitäten sein wird, wird der Schauplatz eines erbitterten Kampfes und großer Aufregung für Sportfans sein. Istanbuler können die Veranstaltungen, die für die Teilnahme offen sind, von vielen Orten der Stadt aus verfolgen, insbesondere vom Goldenen Horn und von Maltepe. Bei den Wettkämpfen, bei denen lizenzierte Athleten hart gegeneinander antreten, wird die Kategorie „Drachenbot“ auch für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Auch Musik- und DJ-Auftritte in den Eventbereichen sorgen für Spaß am Sport.

Die Anmeldungen für die Veranstaltung werden auf der offiziellen Seite von 'SPOR ISTANBUL' aufgenommen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen