Erdbeben- und Feuerexperten treffen sich bei diesem Symposium

Erdbeben- und Brandexperten treffen sich in diesem Symposium
Erdbeben- und Brandexperten treffen sich in diesem Symposium

Die Stadtverwaltung von Izmir wird mit ihren Berufskammern in der Stadt ein Feuer- und Erdbebensymposium und eine Ausstellung mit internationaler Beteiligung organisieren. Das Symposium bringt Experten zusammen. Bei der Veranstaltung vom 30. September bis 1. Oktober 2021 werden Brandschutz-, Inspektions-, Schulungs- und Löschthemen evaluiert. Darüber hinaus werden die vor, während und nach dem Erdbeben durchzuführenden Studien von Experten bearbeitet.

In Zusammenarbeit mit der zmir Metropolitan Municipality Fire Brigade Department, Maschinenbaukammer zmir Branch, Chamber of Civil Engineers zmir Branch, Chamber of Electrical Engineers zmir Branch, Chamber of Architects zmir Branch, Chamber of City Planers zmir Branch, Chamber of Geological Engineers zmir Branch und Chamber of Chemical Engineers Aegean Region Branch.Feuer und Erdbeben Symposium und Ausstellung werden mit Teilnahme abgehalten. Auf dem Symposium, das vom 30. Das Symposium, an dem auch internationale Teilnehmer teilnehmen werden, bringt erfahrene Namen aus Feuer und Erdbeben zusammen.

Aufruf zur Teilnahme am Symposium

Der Leiter der Stadtfeuerwehr der Stadt İzmir, İsmail Derse, informierte über dieses Thema und sagte, dass die Teilnehmer des Seminars Informationen erhalten und die technologischen Entwicklungen hier genau verfolgen können. Er sagte zur Stunde: „Grundsätzlich werden im Symposium Brandschutz, Inspektion, Schulung und Löschung behandelt. Es wird sich auch darauf konzentrieren, was vor, während und nach dem Erdbeben zu tun ist. Akademiker, die sich mit diesen Themen befassen, und Experten auf ihrem Gebiet werden ihre Präsentationen halten. Eine genaue Bewertung des Themas unter Beteiligung aller Stakeholder und die Fortführung der Zusammenarbeit gehören zu unseren vorrangigen Zielen.“ İsmail Derse lud alle Institutionen zu dem Symposium ein, das erstmals alle Akteure zusammenbringt.

Gewerkschaft der türkischen Ingenieur- und Architektenkammern (TMMOB) Der Vorsitzende der zmir-Zweigstelle, Melih Yalçın, sagte, dass das Feuer- und Erdbebensymposium und die Ausstellung mit internationaler Beteiligung wichtig für die Stadt seien. Yalçın erklärte, dass auf dem Symposium die notwendigen Schritte zur Vermeidung möglicher Probleme diskutiert werden.

Ausführliche Informationen zum Symposium und zur Ausstellung erhalten Sie unter der Adresse yanginsempozyum.org.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen