Auf dem Schiff, das in Mersin schmutzigen Ballast ins Meer geworfen hat, wurde eine Geldstrafe von 1 Million 355 Tausend TL verhängt

Gegen das Schiff, das in Mersin schmutzigen Ballast im Meer hinterließ, wurde eine Geldstrafe von einer Million Tausend TL verhängt.
Gegen das Schiff, das in Mersin schmutzigen Ballast im Meer hinterließ, wurde eine Geldstrafe von einer Million Tausend TL verhängt.

Die Umweltschutz- und Kontrollabteilung der Mersin Metropolitan Municipality verhängte mehr als 1 Million Strafverfahren gegen das Schiff, das das Meer verunreinigen sollte. Die Teams der Umweltschutz- und Kontrollabteilung, die routinemäßige Inspektionen zum Schutz des Mersin-Meeres und der darin lebenden Arten durchführen, werten die eingehenden Meldungen sofort aus.

1 Million 355 Tausend 754 Lira Strafverfahren wurden gegen das Schiff verhängt, das schmutzigen Ballast hinterlassen hat

Nach der Meldung, dass ein Schiff in Mersin Port Müll hinterlässt, wurden die Wachtrupps sofort aktiv und erreichten mit ihren Inspektionsbooten in kürzester Zeit das Gebiet, in dem sich das Schiff befand. Bei ihren Ermittlungen stellten die Teams fest, dass ein 2827-Brutto-Schiff beim Beladen schmutzigen Ballast im Meer zurückließ, und bestraften das Schiff mit 1 Million 355 Tausend 754 Lira.

Schiffe, die das Meer verschmutzen, werden mit hohen Geldstrafen belegt.

Die Teams der Umweltschutz- und Kontrollabteilung, die mit Inspektionen zum Schutz des Mersin-Meeres Abschreckung zu schaffen versuchen, setzen ihre Arbeit akribisch fort. Um das Meer mit administrativen Sanktionen zu schützen, arbeiten die Teams an verschiedenen Punkten, um die Abschreckung zu erhöhen. Wenn die Arbeit der Teams abgeschlossen ist, werden die Schiffe, die das Meer verschmutzen, für die Reinigung der von ihnen verursachten Verschmutzung sowie für die Zahlung von Verwaltungsstrafen verantwortlich sein.

Insgesamt 28 Millionen 29 Tausend 50 TL Strafmaßnahmen gegen 436 Schiffe in 951 Monaten

Nach Auswertung von Routineinspektionen und eingehenden Berichten haben die für die Meeresreinigung zuständigen Teams seit April 2019 gegen insgesamt 29 Schiffe eine Strafe in Höhe von 50 Millionen 436 Tausend 951 TL verhängt.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen