Toyota bringt seinen olympischen Geist zu den Olympischen Spielen in Tokio

Toyota bringt seinen olympischen Geist zu den Olympischen Spielen in Tokio
Toyota bringt seinen olympischen Geist zu den Olympischen Spielen in Tokio

Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio, die wegen der Pandemie mit einem Jahr Verspätung begannen, hat Toyota mit der globalen Kampagne „Start Your Impossible – You Are Mobile Free“ erneut seine Unterstützung für den „olympischen Geist“ gezeigt Grundlage des Mobilitätskonzepts. Toyota wandelte sich schnell von einem Automobilunternehmen zu einem Mobilitätsunternehmen und begann bei den Olympischen Spielen in Tokio, die ersten funktionalen Beispiele dieser Transformation zu präsentieren, wo es offizieller Partner wurde. Toyota nahm an den Teams von Athleten, technischem Personal und Administratoren der Länder an den Olympischen Spielen teil, die ohne Zuschauer ausgetragen wurden; Es bietet Dienstleistungen mit mehr als 3700 Mobilitätsprodukten an, von autonomen Fahrzeugen bis hin zu Brennstoffzellenbussen, Robotern, Taxis und Elektro-Lauffahrzeugen. Dieser Service wird auch bei den Paralympischen Spielen fortgesetzt, die nach den Spielen beginnen.

Toyotas globale Kampagne „Start Your Impossible“, die für eine Welt ins Leben gerufen wurde, in der sich jeder von 7 bis 70 frei bewegen kann, weist auf die Werte Demut, harte Arbeit und niemals aufgeben, wie alle Athleten, von olympischen und paralympischen Athleten hin. Als Teil des langfristigen Mobilitätsprojekts von Toyota zur Schaffung einer integrativeren und nachhaltigeren Gesellschaft lenkt die Kampagne die Aufmerksamkeit auf sich und betont auch, dass jeder mit Unmöglichkeiten kämpfen kann. Toyota weist darauf hin, dass Mobilität nicht nur aus Automobilen besteht, sondern ist der Ansicht, dass Mobilität das Recht jedes Menschen ist und möchte mit den von ihm entwickelten „Mobilitäts“-Technologien und -Lösungen den Menschen freie Bewegung und das Leben erleichtern.

In der Türkei finden Kampagnen statt

Mit Beginn der Olympischen Spiele werden verschiedene Veranstaltungen von Toyota in der Türkei organisiert. Durch Kommunikation, die auf Toyotas Lösungen und Visionen zur „Mobilität“ basiert, werden Sendungen, die den olympischen Geist betonen, im Fernsehen und in digitalen Medien ausgestrahlt und die Themen „Leidenschaft, Brüderlichkeit, Respekt und Freiheit“ in diesen Programmen vermittelt. Darüber hinaus enthalten diese Veröffentlichungen die Geschichten türkischer Athleten, die sich auf die Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 in Tokio vorbereiten.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen