2 Waldarbeiter, die in Manavgat . durch Feuer getötet wurden

Waldarbeiter wurde bei dem Feuer in Manavgat . als Märtyrer getötet
Waldarbeiter wurde bei dem Feuer in Manavgat . als Märtyrer getötet

4 Feuerwehrleute, die in der Sprinkleranlage im Einsatz waren, die bei dem Waldbrand im Bezirk Manavgat in Antalya eingegriffen hatte, gerieten in die Flammen. Während die Leichen von 2 Feuerwehrleuten erreicht wurden, wurden 2 von ihnen verletzt.

Während der Sprinkler, der in den Brand in der Ortschaft Gebece Mahallesi Güğlendibi Beloluk eingegriffen hatte, in Flammen aufging, waren 4 Personen des vierköpfigen Feuerwehrteams im Sprinkler nicht zu erreichen.

Der Fahrer des Fahrzeugs, Niyazi Iskarça, und der Feuerwehrmann Ali Hüseyin Karakaya, die verletzt aus den Flammen hervorkamen, wurden nach dem Eingreifen des 112-Gesundheitsteams mit einem Krankenwagen in das staatliche Krankenhaus Manavgat gebracht.

Bei der nächtlichen Durchsuchung in der Region wurden im brennenden Sprinkler die Leichen von Erdal Tokla und Yaşar Cinbaş gefunden.

Die Zahl der Menschen, die bei dem Feuer in Manavgat ums Leben kamen, stieg auf 5.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen