Karaismailoğlu gibt seltene Entwicklung auf der Osmangazi-Brücke bekannt

Karaismailoglu kündigte eine seltene Entwicklung auf der Osmangazi-Brücke an
Karaismailoglu kündigte eine seltene Entwicklung auf der Osmangazi-Brücke an

Die Osmangazi-Brücke, die oft mit der Höhe der Herpes-Garantiezahlung auf der Tagesordnung der Öffentlichkeit steht, stellte eines Tages mehr Fahrzeuge als die Garantiesumme zur Verfügung, teilte Minister Karaismailoğlu aufgeregt die Entwicklung mit der Öffentlichkeit. Obwohl die Anzahl der Pässe die Anzahl der Garantien übersteigt, wird das Unternehmen aufgrund des Preisunterschieds dennoch bezahlt.

Laut den Nachrichten in Birgün; Eines Tages wurden Fahrzeuge über der Anzahl der Garantien auf der Osmangazi-Brücke durch die von der Regierung gebauten Straßen mit dem Build-Operate-Transfer-Modell (BOT) gefahren und mit einer „Kundengarantie“ versehen Mit der Öffentlichkeit. Obwohl die Anzahl der Überfahrten die garantierte Anzahl von Fahrzeugen übersteigt, wird jedoch eine Gebühr an die Gesellschaft gezahlt, die die Brücke betreibt, da der garantierte Preis pro Fahrzeug höher ist als der aktuelle Preis.

In Bauwerken wie Straßen, Brücken und Krankenhäusern, die nach dem BOT-Modell gebaut wurden, garantiert der Staat den Unternehmen Einnahmen über der Untergrenze der Kunden. Wird der Kunde nicht an der Untergrenze versorgt, zahlt der Staat dem Unternehmen den Differenzbetrag. In der Türkei fließen jährlich im Rahmen von Garantiezahlungen Milliarden Lira in die Kassen von Unternehmen.

Eines der umstrittensten Bauwerke aufgrund des BOT-Modells ist die Osmangazi-Brücke zwischen dem Kap Dilovası Dil und dem Kap Altınova Hersek im Golf von Izmit. Allein für diese Brücke wurden im vergangenen Jahr mehr als 3 Milliarden TL an die Betriebspartnerschaft gezahlt.

Verkehrsminister Adil Karaismailoğlu teilte die Entwicklung auf seinem Social-Media-Account mit, nachdem die Osmangazi-Brücke, die mit kontinuierlichen Garantiezahlungen in den Vordergrund trat, an einem Tag mehr Fahrzeuge zur Verfügung gestellt hatte, als die Anzahl der für die Garantiezahlung zugesagten Fahrzeuge.

Karaismailoğlu sagte: „Am 40.000. Juli an der #Osmangazi-Brücke, die über 24 gleichwertige Fahrzeuge mit Passgarantie verfügt; Automobile 64.406 Anzahl der täglich äquivalenten Fahrzeuge und aufsteigende Grafik mit einer Garantieabdeckungsquote von 161% haben einen Rekord gebrochen!“ sagte.

„GELD IST WIEDER AUS UNSERER TASCHE“

Der ehemalige Bankier und stellvertretende Vorsitzende der Zukunftspartei Kerim Rota wies darauf hin, dass die Vertragsmaut für die Osmangazi-Brücke 370 TL beträgt und die vom Steuerzahler unterstützte Maut 147.5 TL beträgt, trotz der Erklärung des Verkehrsministers: „Die Differenz beträgt 222.5 TL. Täglicher Garantiebetrag; 14.8 Millionen TL. Der am 24. Juli mit unseren Steuern zu zahlende Betrag beträgt ungefähr zwischen 5.3 und 14.3 Millionen TL. Wenn es einen Tag gibt, an dem wir kein Geld in einem Tweet haben, senden Sie ihn bitte."

Der ehemalige Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan erklärte, dass die Gebühr, die für die Überfahrt der Osmangazi-Brücke mit 44,5 Dollar anzusetzen sei, 15 Dollar zuzüglich Mehrwertsteuer beträgt, und die Differenz von etwa 30 Dollar pro Fahrzeug werde vom Finanzministerium übernommen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen