20. Segelkreuzfahrt auf dem Bosporus

Segeln in Istanbul Bosporus
Segeln in Istanbul Bosporus

Zum 2002. Mal findet auf dem Bosporus der Bosporus Cup statt, der Schauplatz reizvoller und einzigartiger Landschaften, in dem sich seit 23 die besten Segler der Türkei und der umliegenden Geographie messen, gefolgt von neugierigen Segelbegeisterten aus der ganzen Welt 26.-20. September. Das Team, das den Bosporus Cup mit seinem eigens für das 20. Jahr entworfenen Logo gewonnen hat, wird neben dem traditionellen Silberpokal als Sieger des 20.

Der Bosporus Cup, der seit seinem ersten Austragungstag im Jahr 2002 im Bosporus ausgetragen und von Segelbegeisterten aus aller Welt mit Spannung erwartet wurde, findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Nach der ersten Organisation im Jahr 2002 mit 19 Segelbooten spielt die Veranstaltung, die bis heute über 10 Segler und über tausend Segelboote aus mehr als 10 Ländern beherbergt hat, eine aktive Rolle bei der Förderung von Istanbul.

Die Überquerung des Bosporus findet am 25. September statt

Der 23. Bosporus Cup, der am 20. September mit einem Trainingsrennen beginnt, wird am 24. und 26. September mit Bojenrennen im Marmarameer fortgesetzt. Die Durchfahrt durch den Bosporus, der dem Rennen seinen Namen gibt, findet am Samstag, 25. September, statt. Bosporus-Cup-Gründer Orhan Gorbon informiert über die diesjährige Veranstaltung, dass die besten Segler der Türkei seit 2002 am Bosporus-Cup teilnehmen und in den letzten Jahren vor allem aus der näheren Umgebung auf großes Interesse gestoßen sind. „Es gibt einen angenehmen Wettbewerb, an dem Segler aus der Türkei und hauptsächlich aus der nahen Geographie teilnehmen. Gorbon sagte: „Wir erwarten, dass dieses Jahr 75 Segelboote an der Organisation teilnehmen, mit Teilnehmern aus Ländern wie Bulgarien, Griechenland, Rumänien, der Ukraine, Frankreich und Spanien.“ belohnt ihn mit einer Tasse aus Kristallmischungsmaterial. Aufgrund der 'Trophäe'-Funktion des Bosporus-Cups zeigt das Gewinnerteam die Trophäe 2004 Jahr lang aus und übergibt die Trophäe im nächsten Jahr an das neue Gewinnerteam. Aus diesem Grund wird der Gewinner des letzten Jahres, Levent Cheese, in diesem Jahr um die Trophäe kämpfen und der Gewinner des 1.

ein visuelles Fest

Gorbon, der auch erklärte, dass es während der gesamten Bosporus-Cup-Organisation ein Segelfest im Bosporus und im Marmarameer gegeben habe, unterstreicht die Notwendigkeit, die Gelegenheit zur Teilnahme an dem Fest, das in diesem Jahr stattfinden wird, nicht zu verpassen: Der Bosporus Cup ist eines der wichtigsten Segelevents der Welt. Die Tatsache, dass es im Bosporus stattfindet, macht es einzigartig. Wir übertragen den Bosporus-Überquerungstag des Rennens live für Segelliebhaber aus der ganzen Welt. Fast 60 Millionen Zuschauer aus 100 Ländern sehen heute zu. Auch wenn Zehntausende von Segelliebhabern aus aller Welt in dieser einzigartigen Umgebung nicht zu finden sind, können sie die Spannung des Rennens aus der Ferne teilen. Aus all diesen Gründen lade ich Segelliebhaber ein, an diesem Fest teilzunehmen.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen