Erste im Verkauf für Birmot, Alfa Romeo und Jeep

Erster im Verkauf von Birmot Alfa Romeo und Jeep
Erster im Verkauf von Birmot Alfa Romeo und Jeep

Birmot war 2020 der erste in der Türkei beim Verkauf von Fahrzeugen der Marken Alfa Romeo und Jeep. Birmot nahm seinen Platz an der Spitze ein, indem es im Jahr 2020 eine hohe Verkaufsgrafik bei den Fahrzeugverkäufen der Marken Alfa Romeo und Jeep erzielte. Tofaş CEO Cengiz Eroldu und Alfa Romeo und Jeep Brand Director Özgür Süslü überreichten ihre Plaketten an Birmots Istanbul European Branch Manager, Mürsel Yakut, der auch der Provinzsieger in Istanbul war.

Mert Atılgan, Birmot Retail Operations Director, sagte: „Als Birmot freuen wir uns sehr, unsere Kunden in Istanbul wie in allen unseren Filialen zu treffen, bevorzugt zu werden und der Top-Seller der von uns vertretenen Marken Alfa Romeo und Jeep zu sein. Wie immer wollen wir unsere Führungsposition behaupten, indem wir unseren Kunden die beste Erfahrung sowohl im Verkauf als auch im After-Sales-Service bieten. Wir sind sehr zufrieden mit Birmots Erfolg und Beitrag zum Sektor. Ich gratuliere allen meinen Teamkollegen herzlich zu ihrem Einsatz und wünsche ihnen viel Erfolg.“ er sagte.

Birmot, einer der führenden türkischen Automobilhändler Otokoç Automotive, umfasst die Marken Fiat, Alfa Romeo, Jeep und Maserati. Die europäische Niederlassung Birmot Istanbul war 2020 die erste im Verkauf von Fahrzeugen der Marke Fiat.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen