Direktion für Kommunikation zur Einstellung von 30 stellvertretenden Kommunikationsspezialisten

Leiter Kommunikation
Leiter Kommunikation

Die Direktion Kommunikation wird 20 Assistant Communication Specialists aufnehmen, Bewerbungsschluss ist der 2021. August 30.

Von der Kommunikationsabteilung des Präsidenten:

DIE KOMMUNIKATION DES ASSISTENT EXPERTEN MIT DER PRÜFUNG WIRD ABGENOMMEN

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

(1) Mit dem Titel Assistant Communication Specialist können maximal dreißig (30) Stellen besetzt werden. Die Ernennungen derjenigen, die die Aufnahmeprüfung bestanden haben, werden auf die Positionen des 8. und 9. Grades der GİH-Klasse vergeben.

(2) Alle Prüfungsabschnitte finden in Ankara statt.

(3) In dieser Bekanntmachung nicht enthaltene Regelungen zur Aufnahmeprüfung sind in der im Amtsblatt vom 27 mit der Nummer 11 veröffentlichten "Kommunikativen Sachverständigenordnung" enthalten. Die Verordnung kann auf der offiziellen Website des Präsidiums (www.iletisim.gov.tr) abgerufen werden.

PRÜFUNGSBEDINGUNGEN

(1) Um sich für die Prüfung zu bewerben;

a) Um die in Artikel 657 des Beamtengesetzes Nr. 48 aufgeführten allgemeinen Bedingungen zu erfüllen,

b) darf zum 01 nicht älter als 01 Jahre sein,

c) über eine mindestens vierjährige grundständige Ausbildung verfügen;

  • Rechts-, Politik-, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, wirtschaftswissenschaftliche Fakultäten,
  • Kommunikationsfakultäten,
  • Bachelor-Fakultäten der Ingenieurfakultäten und Bachelor-Fakultäten der Mathematik und Statistik,
  • aus den Fachbereichen Psychologie, Anthropologie, Soziologie, Sozialanthropologie, Volkskunde, Geistes- und Sozialwissenschaften interessierter Fakultäten,

Es ist ein Abschluss einer Bildungstheorie im In- oder Ausland erforderlich, deren Gleichwertigkeit vom Hochschulrat anerkannt wird.

(2) Alle Bewerber, die die Bewerbungsvoraussetzungen erfüllen, werden zur Prüfung "Vorauswahl schriftlicher Wettbewerb" eingeladen.

(3) Liegen keine ausreichenden Bewerbungen aus den zuständigen Fachbereichen vor, kann auch eine Einstellung aus anderen Fachbereichen erfolgen.

(4) Die Liste der prüfungsberechtigten Kandidaten wird auf der offiziellen Website des Präsidiums (www.ilelisim.eov.tr) bekannt gegeben.

(5) Die Bekanntmachung über die Kandidatinnen und Kandidaten, die die Prüfung ablegen können, enthält Angaben über den Prüfungsplan, die Adressen der Prüfungsorte und sonstige Angelegenheiten.

(6) Die KPSS-Bedingung ist für die Anmeldung zur Prüfung nicht erforderlich.

ANWENDUNGSVERFAHREN. LAUFZEIT, ERFORDERLICHE DOKUMENTE FÜR DIE BEWERBUNG

(1) Prüfungsanträge werden vom 09. bis 20. August 2021 auf der Website der Prüfungsdienste der Anadolu University (sinavbasvuru.anadolu.edu.tr) gestellt.

(2) Die Prüfungsgebühr wird im letzten Schritt des Bewerbungsverfahrens per Kredit-/Debitkarte entrichtet. Die Prüfungsgebühr beträgt 125 (einhundertfünfundzwanzig) TL.

(3) Die Bewerbungen der Kandidatinnen und Kandidaten, die die Prüfungsantragsschritte nicht absolvieren oder die Prüfungsgebühr trotz Anmeldung zur Prüfung nicht bezahlen, werden als ungültig betrachtet und für diese Kandidaten wird keine "Prüfungszugangsbescheinigung" ausgestellt.

(4) Bei der Bewerbung muss ein innerhalb der letzten 6 (sechs) Monate aufgenommenes Passfoto mit unbedecktem Gesicht von vorne in das System hochgeladen werden, damit die Kandidatin oder der Kandidat leicht erkannt werden kann. Auf dem Foto sollten sich die Aussehensmerkmale wie Haare, Schnurrbart und Make-up nicht ändern, was für die Identitätsprüfung am Prüfungstag wichtig ist. Es ist zu berücksichtigen, dass die Beamten am Tag der Prüfung möglicherweise Schwierigkeiten haben, die Identität des Bewerbers anhand des Lichtbildes zu ermitteln, und der Bewerber daher nicht zur Prüfung zugelassen wird/die Prüfung als ungültig erachtet werden kann.

(5) Kandidaten mit dauerhaften/vorübergehenden Behinderungen oder gesundheitlichen Problemen erhalten nach Abschluss ihrer Prüfungsanmeldung Lese-/Markierungshilfen, einen separaten Prüfungssaal, die Verwendung spezieller Werkzeuge/Geräte usw. Eine beglaubigte Kopie des Gesundheitsberichts, den sie von der Universität oder dem Landeskrankenhaus erhalten (mit eindeutiger Angabe des Gesundheitszustands des Kandidaten, Spezialwerkzeug/-ausrüstung etc.) Dokumente, die aus irgendeinem Grund nicht rechtzeitig bei der angegebenen Adresse eingehen, werden nicht berücksichtigt. Die betreffenden Kandidatinnen und Kandidaten werden entsprechend der behördlichen Beurteilung als angemessen zur Prüfung zugelassen.

(6) Die Kandidatin oder der Kandidat ist für die Richtigkeit der Bewerbungsinformationen und die Eignung des Lichtbildes sowie für eventuelle Fehler oder Auslassungen nach der Zulassung der Bewerbung verantwortlich. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist kann der Kandidat keine Änderungen der bei der Prüfungsanmeldung gemachten Angaben (Fremdsprachenauswahl etc.) vornehmen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen