Es gibt keine 1 Meter lange Bahn von Samsun nach Artvin railway

es gibt nicht mal einen meter eisenbahn von samsun nach artvine
es gibt nicht mal einen meter eisenbahn von samsun nach artvine

Der Abgeordnete der CHP Trabzon, Ahmet Kaya, sagte, dass, obwohl der Gipfel des Staates und der Gipfel der Staatseisenbahnverwaltung aus Schwarzmeerleuten bestanden, es inakzeptabel sei, dass die Eisenbahn nicht von Samsun nach Sarp fuhr, was ein 100-jähriger Traum ist.

Der stellvertretende CHP Trabzon-Abgeordnete Ahmet Kaya machte auf der Prüfungssitzung der oberen Kommission zum Jahresabschluss 2017-2018 der Generaldirektion der Staatseisenbahnen der Republik Türkei und ihrer verbundenen Unternehmen in der KIT-Kommission der Großen Nationalversammlung der Türkei eindrucksvolle Aussagen:

Als Abgeordneter einer Stadt oder Region, die seit 1924 Jahren von einer Eisenbahn träumt, werde ich nicht über die Ergebnisse sprechen; Ich werde nur über meine Stadt sprechen, über die Eisenbahn- und Zugerwartung meiner Stadt. 1924 kam Mustafa Kemal Atatürk nach Trabzon und sagte: „Wenn ich das nächste Mal nach Trabzon komme, zu sehen, dass dieser Ort mit Eisenbahnen gesegnet ist, ist mein Noah, es ist mein größter Traum.“ er sagte, XNUMX, also vor ungefähr siebenundneunzig Jahren. Jahre vergingen, wir brannten mit diesem Traum, und leider wurde in unserer Region seit siebenundneunzig Jahren keine ein Meter lange Eisenbahnstrecke verlegt. Hören Sie, ich rede von siebenundneunzig Jahren und einem Meter Eisenbahn…

KEINE EISENBAHN AUCH 1 METER

Was liegt zwischen Samsun und Artvin? Nach Samsun kommt Ordu, nach Ordu kommt Giresun, nach Giresun kommt Trabzon, nach Trabzon kommt Rize, nach Rize kommt Artvin; Keine dieser Provinzen hat eine U-Bahn oder eine Eisenbahn. Kürzlich kam der Präsident nach Samsun, hielt dort eine Rede und verwies auf die Rede zum zehnjährigen Jubiläum: „Wir haben Anatolien buchstäblich mit eisernen Netzen gestrickt.“ sagte. Nun, ich habe die anatolischen Städte gezählt und erwähnt, dass es in keiner dieser Städte einen Meter Bahn gibt. Diejenigen, die nicht glauben, können kommen und nachsehen, Sie wissen es bereits. Es ist so klar, so klar.

WO IST DIE BAHN VON SAMSUN NACH SARP?

Natürlich hatten wir Haushaltsdiskussionen im Parlament. Während der Haushaltsverhandlungen habe ich das Budget-Präsentationsheft des Verkehrsministeriums zur Hand genommen und angeschaut. Sie haben 2002 und 2003 in Ihrer Rede besonders hervorgehoben. Schauen Sie, die Karte der türkischen Eisenbahnen im Jahr 2002, die Karte des Verkehrsministeriums. In keiner dieser Provinzen gibt es eine 1-Meter-Eisenbahn, von der Schwarzmeerregion, der Region, in der ich Stellvertreter bin, von Samsun bis zur Sarp-Grenze. Es gibt keine 1-Meter-Eisenbahn in der Region, die wir die östliche Schwarzmeerregion nennen, dies ist die Karte von 2002.

STAATS- UND EISENBAHNMANAGEMENT, RIZELİ TRABZON ARMY

Präsident Rizeli prahlt immer mit "Ich komme vom Schwarzen Meer". Das. Verkehrsminister Adil kommt aus Trabzon, mein Landsmann und Kollege, wir haben auch an derselben Universität studiert. Unser General Manager und Vorstandsvorsitzender Ordulu, unser Landsmann Ali İhsan Uygun. İsmail Hakkı Murtazaoğlu, stellvertretender Generaldirektor der Eisenbahnen, ist wieder unser Landsmann aus Ordu. Nochmals stellvertretender Generaldirektor Ömer Özgür Rizeli, unser Landsmann. Entweder kommt der Präsident aus dem Schwarzen Meer, der Verkehrsminister aus Trabzon, der General Manager aus Ordu, oder wenn er nach Trabzon geht, wenn nach Rize, wenn nach Artvin, wenn so viele Menschen am Schwarzen Meer so viel Macht haben, die Fähigkeit, so viel Geschäfte zu machen und die Möglichkeit zu haben.Wenn eine Eisenbahn nicht nach Giresun oder nach Ordu, das heißt zum östlichen Schwarzen Meer, kommt, bedeutet dies, dass sie nie kommen wird.

VERSPRECHEN MÜSSEN EINHALTEN SCHWARZES MEER DÜRFEN NICHT TÄUSCHEN

Alle Menschen des Schwarzen Meeres, des östlichen Schwarzen Meeres, alle Nationen und Menschen werden getäuscht. Dies akzeptieren wir nicht. Bitte prüfen Sie, was ich gesagt habe, prüfen Sie es, üben Sie eine Selbstkritik, bringen wir dieses Projekt, die Eisenbahn zum Schwarzen Meer, zusammen und danken wir Ihnen. Dies ist der richtige Zeitpunkt, ich möchte, dass die gemachten Versprechen eingehalten werden.“

Quelle: Armeevorfall

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen