Anruf mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Mersin Metropolitan für über 65- und unter 18-Jährige

Ruf nach öffentlichen Verkehrsmitteln über und unter dem Alter von Mersin Metropolitan
Ruf nach öffentlichen Verkehrsmitteln über und unter dem Alter von Mersin Metropolitan

Gemäß dem Rundschreiben des Innenministeriums dürfen Bürger ab 65 Jahren, Jugendliche unter 18 Jahren und Kinder, unabhängig davon, ob sie einer Ausgangssperre unterliegen oder nicht, die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt nicht nutzen. Die Stadtgemeinde Mersin, die gemäß dem Rundschreiben keine Bürger unter 18 und über 65 Jahren aufnehmen konnte, forderte die Bürger auf, diesbezügliche Probleme zu vermeiden.

„Wir wollen, dass unsere Leute in diesem Thema sehr sensibel sind“

Bayram Demir, Niederlassungsleiter des öffentlichen Nahverkehrs der Metropolitan Municipality, sagte, dass Bürger ab 65, Jugendliche unter 18 Jahren und Kinder die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt nicht nutzen können, unabhängig davon, ob sie einer Ausgangssperre unterliegen oder nicht. Demir sagte: „Laut Rundschreiben des Innenministeriums wird in der gesamten Türkei dieselbe Praxis angewendet. Aus diesem Grund bauen wir unseren Fuhrpark weiter aus. Obwohl wir den Fuhrpark erhöht haben, können unsere Bürger unter 18 und über 65 Jahren, auch wenn sie geimpft sind, gemäß dem Rundschreiben des Innenministeriums nicht von den öffentlichen Verkehrsmitteln profitieren. Wir möchten, dass unsere Leute in dieser Angelegenheit sehr sensibel sind. Denn ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen. Ab sofort können unsere Bürger über 65 die öffentlichen Verkehrsmittel nicht nutzen, bis ein zweites Rundschreiben des Innenministeriums herausgegeben wird.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen