Mercedes-Benz Turk verstärkt seine Unterstützung für innovative Startups weiter

mercedes benz turk verstärkt seine Unterstützung für innovative Initiativen weiter
mercedes benz turk verstärkt seine Unterstützung für innovative Initiativen weiter

Mercedes-Benz Türk ist der Ansicht, dass die Änderungen des Gesetzes Nr. 7263 über Technologieentwicklungszonen und des Gesetzes Nr. 4691 über die Unterstützung von Forschungs-, Entwicklungs- und Designaktivitäten im Rahmen des Gesetzes Nr. 5746 einen großen Beitrag zu den Unternehmern leisten werden.

Mercedes-Benz Türk, die seit 1967 ihre F&E-Aktivitäten ununterbrochen fortsetzt und zum 50-jährigen Jubiläum das StartUp-Förderprogramm angekündigt hat, tritt zum 1. Januar 2022 in Kraft “ wird einen wesentlichen Beitrag zum unternehmerischen Ökosystem leisten. Mit dem neuen Gesetz soll die Zusammenarbeit von Startups und Großunternehmen im Bereich F&E verstärkt und eine neue Ära in der Entwicklung und dem Export von Mehrwertprodukten eingeleitet werden.

Mit dem Wettbewerb „Mercedes-Benz StartUP“ im Rahmen des 2017 gestarteten StartUP-Programms zeigt Mercedes-Benz Türke weiterhin die Bedeutung, die sie dem unternehmerischen Ökosystem beimisst. Mit diesem Wettbewerb unterstützt Mercedes-Benz Türk Startups, die innovative, nachhaltige und kreative Ideen unterstützen, der Gesellschaft und der Umwelt zugutekommen und zu Lösungen beitragen, die das Leben einfacher machen. Mercedes-Benz Türk belohnt innovative Initiativen im ganzen Land mit seinem Vertrauen in die Zukunft der Türkei und wird seinen Beitrag zum unternehmerischen Ökosystem, das es eng verfolgt, dank dieser Gesetzesänderung erhöhen.

Mercedes-Benz Türk Vorstandsvorsitzender Süer Sülün sagte dazu: „Ich denke, dass die Gesetzesänderung einen wesentlichen Beitrag zum unternehmerischen Ökosystem leisten wird. Auf diese Weise findet ein Kapitaltransfer in das unternehmerische Ökosystem statt, der für ihr Leben sehr wichtig ist. Dieses Gesetz wird auch Auswirkungen auf die Weiterentwicklung von F&E und Technologie, die Kommerzialisierung innovativer Produkte und Verfahren sowie die Erhöhung des Anteils von Mehrwert- und Hightech-Produkten an unseren Exporten haben. In dieser Zeit, in der sich alle Unternehmen auf die digitale Transformation und Technologie konzentrieren, denke ich, dass die Zusammenarbeit mit Startups Lösungen bieten wird, die der Transformation von Unternehmen zugute kommen. Unternehmen können vom unternehmerischen Ökosystem profitieren und sich gleichzeitig mit internen Ressourcen weiterentwickeln. Auf diese Weise wird eine schnellere Verbindung zwischen Startups und Unternehmen hergestellt. Mit diesem Arbeitsmodell wird sichergestellt, dass aus der Türkei kompetente und erfahrene Initiativen zu neuen Technologien hervorgehen.“

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen