Golden Horn wird Ruderrennen veranstalten

Halic wird die Ruderrennen ausrichten
Halic wird die Ruderrennen ausrichten

Die İBB organisiert Ruderrennen am Goldenen Horn, wo sie das ganze Jahr über Blau und Grün mit ihren Werken zusammenbringt. Die Veranstaltung, an der Teams und Vereine teilnehmen werden, findet am 26. Juni statt. Die Organisation, bei der die Registrierungen geöffnet bleiben, bleibt bis zum 23. Juni geöffnet; Es wird in den Kategorien U19, Erwachsene und Meister für Damen und Herren ausgetragen.

Die Istanbul Metropolitan Municipality (IMM) organisiert Ruderrennen am Goldenen Horn, der Perle Istanbuls, die in der ganzen Welt als „Goldenes Horn“ bekannt ist. Die Rennen, die in Kooperation mit der IMM Jugend- und Sportdirektion und SPORT ISTANBUL durchgeführt werden, haben eine Quote von 500 Personen. Während die Anmeldungen auf der Website von SPOR ISTANBUL entgegengenommen wurden, wurde als Bewerbungsschluss der 23. Juni festgelegt.

SONDERRENNEN IM GOLDENEN HORN

Die Golden Horn Rowing Races werden auf einer 4 Meter langen Strecke mit besonderem Rennstatus und Coastal Endurance-Typ ausgetragen. Die Organisation, bei der die Teilnehmer mit Booten der Sea Rowing Four Doppel (500X+) antreten, wird in den Kategorien U4, Erwachsene und Meister ausgetragen.

FISA-REGELN GELTEN

Die Athleten starten das Rennen von der Atatürk (Unkapanı) Brücke und enden in Miniatürk. Das IMM wird Sicherheits-, Covid-19- und alle anderen Gesundheitsmaßnahmen für die Veranstaltung ergreifen. Die Seeruderregeln des Internationalen Ruderverbandes (FISA) werden in den Wettbewerben angewendet, die von den Schiedsrichtern des türkischen Ruderverbandes geleitet werden.

Rennplan

  • 10.00 U19 Herren
  • 11.00 U19 Damen
  • 12.00 Master-Mix
  • 13.00 Große Frauen
  • 14.00 Große Herren
  • 15.00 Meisterfrauen
  • 16.00 Meister Herren
  • 17.00-Preisverleihung
Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen