Der siebtgrößte Staudamm der Welt erreicht seine volle Kapazität

Der siebtgrößte Staudamm der Welt erreicht seine volle Kapazität
Der siebtgrößte Staudamm der Welt erreicht seine volle Kapazität

Das Wasserkraftwerk Wudongde hat gestern mit 12 Einheiten seinen Betrieb mit voller Kapazität aufgenommen. Gleichzeitig wurde die installierte Gesamtleistung des Wasserkraftwerks Wudongde, dem siebtgrößten Wasserkraftwerk der Welt, mit 10,2 Millionen Kilowatt ermittelt.

Das an der Grenze der Provinzen Yunnan und Sichuan gelegene und am Jinsha-Fluss errichtete Kraftwerk gilt als eines der Schlüsselprojekte in Chinas „West-Ost-Stromübertragungsprogramm“. Das Kraftwerk, dessen Bau Ende 2015 begonnen wurde, hat im Juni letzten Jahres mit der Stromproduktion begonnen. Das Kraftwerk soll bei Volllast jährlich rund 38,9 Milliarden Kilowattstunden Strom produzieren.

Quelle: China International Radio

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen