Çağatay CGT50 UAV System wird zum ersten Mal in Eskişehir ausgestellt

Das UAV-System cagatay cgt wird zum ersten Mal in Eskisehir . ausgestellt
Das UAV-System cagatay cgt wird zum ersten Mal in Eskisehir . ausgestellt

Das von Coşkunöz Defence and Aviation und UAVERA entwickelte Çağatay CGT50 UAV System wird zum ersten Mal in Eskişehir ausgestellt. UAVERA, das Unternehmen von Coşkunöz Defence and Aerospace, einem der Unternehmen der Coşkunöz Holding, das Technologien für unbemannte Luftfahrzeuge (UAV) und UAVs herstellt, nimmt mit einem starken und breiten Produktportfolio an der Eskişehir Industry Fair teil.

Coşkunöz Defence and Aviation und der innovative türkische UAV-Hersteller UAVERA stellen ihre Talente in ihren Bereichen auf der Eskişehir Industry Fair aus. Die ersten in der Türkei entwickelten Sub-Cloud-UAVs (BIHA) und Zielplattform-UAVs von UAVERA stießen bei den Messebesuchern auf reges Interesse.

Die Industriemesse Eskişehir, die bis zum 12. Juni 2021 andauert, beherbergt viele Unternehmen aus den Bereichen Verteidigung und Luft- und Raumfahrt. Coşkunöz Defence and Aviation vermittelt seine Talente in den Bereichen Karosseriemontage, Herstellung von Strukturteilen, Fertigung und Montage von Fertigprodukten in der Kabine für Starr- und Drehflügler im Bereich der Luft- und Raumfahrt.

 

Großes Interesse an nationalen UAVs

UAVERA, ein komplett nationaler UAV-Hersteller und -Dienstleister, präsentierte sich auf der Messe mit seiner breiten Produktpalette, die alle Arten von Bedürfnissen erfüllen kann. UAVERAs unter-Cloud-Small Class Fixed Wing UAVs und Target Platform UAVs, die große Höhen und Geschwindigkeiten erreichen können, die die ersten in der Türkei sind, stießen bei den Besuchern der Messe auf großes Interesse.

Das UAV-System ağatay CGT50, dessen Forschung und Entwicklung, Design und Prototypen von UAVERA entwickelt und in den Produktionsstätten in Eskişehir in der Qualität von Coşkunöz Defence and Aerospace in Serie produziert wurden, wird zum ersten Mal in Eskişehir ausgestellt. Çağatay UAV, das zur Under-Cloud-UAV-Klasse gehört, kann bis zu 6 Stunden in der Luft bleiben und hat derzeit eine Kommunikationsreichweite von bis zu 150 Kilometern. Auf dem Stand werden auch Cengaver UAV-Systeme, eine weitere UAVERA-Marke, sowie von UAVERA-Ingenieuren entwickelte Flugsteuerungs- und Simulationssysteme ausgestellt.

ağatay CGT50 UAV-System

Çağatay CGT50 ist ein VTOL (vertikales) Lande- und Start-UAV-System. Çağatay CGT50 verwendet einen Elektromotor für senkrechtes Starten und Landen. Somit benötigt es keine Start- und Landebahn oder Katapult/Werfer. Çağatay CGT50 hat eine Flügelspannweite von 4.65 Metern und wurde mit nationalen Ressourcen entwickelt und hergestellt. Der Körper des UAV wird aus Verbundmaterial im Spritzgussverfahren hergestellt.

Der Çağatay CGT5 mit einer Nutzlast von 50 kg wird mit einem 100-ccm-Motor verwendet. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch beträgt 1 Liter/Stunde. Auf diese Weise kann es 6 Stunden lang arbeiten. Die Çağatay CGT5, die auf einer Fläche von 5×50 m landen kann, ist ideal für Missionen, bei denen die Lande-Start-Bereiche begrenzt oder gefährlich sind. Die Landearbeiten des UAV auf dem Wasser und an den beweglichen Punkten gehen weiter.

Technische Daten

  • völlig autonom
  • Senkrechtstart-Landung
  • 6 Stunden Sendezeit
  • 5 kg Nutzlast
  • 18.000 Fuß maximale Höhe
  • 58 Knoten maximale Reisegeschwindigkeit
  • Satellitensteuerung (SatCom)

Quelle: Defenceturk

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen