Delegation der Aserbaidschanischen Staatlichen Erdöl- und Industrieuniversität in Kardemir

Delegation der Aserbaidschanischen Staatlichen Öl- und Industrieuniversität in Kardemir
Delegation der Aserbaidschanischen Staatlichen Öl- und Industrieuniversität in Kardemir

KARDEMİR, das mit vielen Universitäten im Rahmen der Kooperation Universität-Wirtschaft Protokolle unterzeichnet hat, hat sich mit dem ersten ausländischen Hochschulkontakt zu diesem Thema öffentlich geäußert.

In der schriftlichen Erklärung von KARDEMİR hieß es wie folgt; Während sich unser Präsident, Herr Recep Tayyip Erdoğan, und der Präsident Aserbaidschans, Herr Ilham Aliyev, in der von der Besatzung befreiten Stadt Susha trafen, wurde in unserer Firma der Rektor der Aserbaidschanischen Staatlichen Erdöl- und Industrieuniversität Prof. DR. Wir empfingen Mustafa Babanlı und seine begleitende Delegation.

Unser Unternehmen, das unter dem Namen Universität-Wirtschaft-Kooperation mit vielen Universitäten Protokolle unterzeichnet hat, hat den ersten internationalen Universitätskontakt geknüpft. Bei dem Treffen, an dem unser Generaldirektor Herr Necdet Utkanlar und unsere Führungskräfte des Unternehmens teilnahmen, wurden Kooperationen im akademischen und kommerziellen Bereich mit Rektor Babanl his und seiner Delegation diskutiert. Nach den Informationen, die wir über die Aserbaidschanische Staats- und Erdöluniversität erhalten haben, die ihre Aktivitäten im Bereich der unterirdischen Ressourcen und der Metallurgie fortsetzt, haben wir unsere Firmenpräsentation und Werbung gemacht.

Während unserer Exkursion, die nach unserem Treffen begann, wurden die Stranggussdirektion, das Schienenprofilwalzwerk, das Coilwalzwerk Çubuk und die Produktionsstätte für Eisenbahnräder besucht und eine technische Besichtigung bei unserer Tochtergesellschaft Kardökmak durchgeführt. Herr Babanlı, der seine Eindrücke auf unserem Werksgelände vermittelte, sagte, dass die Arbeit unseres Unternehmens auf einem hohen Niveau sei und dass unsere Einrichtung für die Türken eine Quelle des Stolzes sei.

Nach der Plakette „Erstes türkisches Eisen“, die Mustafa Babanlı von unserem General Manager, Herrn Necdet Utkanlar, überreicht wurde, endete unsere Reise mit einem Erinnerungsfoto mit unseren Gästen.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen