Renault Megane E-Tech Elektromodell wird diesen Sommer auf die Straße gehen

Renault Megane e Tech Elektromodell wird diesen Sommer auf die Straße kommen
Renault Megane e Tech Elektromodell wird diesen Sommer auf die Straße kommen

Renault-Ingenieure werden diesen Sommer mit 30 Vorserienmodellen des Megane E-Tech Electric auf die Straße gehen. Megane eVision, das bei Renault eWays-Veranstaltungen gezeigt wurde und ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Null-Emission ist, läutete Renaults ersten Schritt in Richtung Elektrofahrzeuge im C-Segment ein. Mit der Umwandlung vom Konzeptfahrzeug zum Megane E-Tech Electric-Modell verstärkt Renault seine Elektro-Pkw-Palette bestehend aus dem Twingo E-Tech Electric im A-Segment und dem Zoe, dem Bestseller im B-Segment.

Der komplett neue Megane E-Tech Electric, produziert auf der CMF-EV-Plattform, verfügt über einen 160 kW (217 PS) starken Elektromotor und einen 450 kWh-Akku, der laut WLTP-Daten eine Reichweite von bis zu 60 km bietet. Auch MeganE (ausgesprochen "Megan e") genannt, wird das Auto in seiner endgültigen Silhouette enthüllt, während Renault-Ingenieure diesen Sommer 30 Vorserienfahrzeuge auf der Straße fahren werden.

Alle im Werk Douai produzierten Vorserienfahrzeuge werden ein spezielles Renault Design-Muster aufweisen. Dieses Design besteht aus den Linien des neuen und ikonischen Renault-Logos und schafft eine schillernde Tarnung.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen