Türkische Oldtimer-Meisterschaft 2021 findet in Bodrum statt

Türkische Oldtimer-Meisterschaft findet in Bodrum statt
Türkische Oldtimer-Meisterschaft findet in Bodrum statt

Die ersten beiden Rennen der Türkischen Oldtimer-Meisterschaft 2021 finden vom 19. bis 20. Juni in Bodrum statt. 85 Oldtimer nehmen an den Rennen teil, die vom Classic Car Club mit dem Hauptsponsoring von ICRYPEX und dem Beitrag des Hapimag Sea Garden Resort organisiert werden.

Bei der ICRYPEX Spring Rally 19, die am Samstag, 2021. Juni, vom Hapimag Sea Garden Resort Bodrum aus startet, geht es für die Teams in den Golf von Gökova, wo Blau auf Grün trifft, nach der Pause in der Ören Marina geht es zurück nach Yaliciftlik und haben das erste Rennen am Abend absolviert. In beiden Rennen werden die Teams versuchen, die Strecke, die aus "Constant Speed ​​​​Tests" besteht, basierend auf dem Passieren der Entfernungen zwischen den auf den für den Verkehr freigegebenen Straßen bestimmten Kontrollpunkten mit einer bestimmten Geschwindigkeit ohne Fehler zu beenden.

Am Sonntagmorgen, 20. Juni, werden die Teilnehmer, die das Steuer der ICRYPEX Westanatolian Rally 2021 übernehmen, nach den Etappen in der Region Kızılağaç durch das Zentrum von Bodrum fahren und das Ziel in Akyarlar erreichen. Die Rennen, die im Rahmen der Demir-Berbero Seasonlu-Saison 2021 unter der Schirmherrschaft des türkischen Automobilsportverbands organisiert werden, enden am Sonntagabend mit dem Galadinner und der Preisverleihung im Radisson Colleciton.

Durgut Berberoğlu, Präsident des Classic Automobile Club, sagte zur Organisation: „Wir freuen uns, unsere 2-in-1-Klassiker-Rallyes auf der Strecke der Halbinsel Bodrum, die mit ihren historischen und natürlichen Schönheiten fasziniert, ohne zu verlieren zu eröffnen unsere Hoffnung, dass wir mit den Maßnahmen, die wir national treffen, die Pandemiezeit überwinden." die Aussage gemacht.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen