Harnsäure-Reinigungsquasten-Apfeltee-Rezept

Befreien Sie sich mit zerstäubtem Apfeltee von den heimtückischen feindlichen Harnsäurehöhen
Befreien Sie sich mit zerstäubtem Apfeltee von den heimtückischen feindlichen Harnsäurehöhen

Dr. Fevzi Özgönül gab Auskunft zu diesem Thema. Lassen Sie uns die Höhe des heimtückischen Feindes "Harnsäure" mit Apfeltee mit Quasten aus unserem Körper fegen.

Harnsäureerhöhung ist eine häufige Erkrankung, insbesondere bei Menschen mit Gewichtsproblemen. In jüngsten wissenschaftlichen Studien wurden andere Ursachen für die Erhöhung der Harnsäure identifiziert, die früher eine reiche Krankheit waren.

Es wurde festgestellt, dass Menschen, die viel Fleisch konsumieren, sowie diejenigen, die zu viel Fruchtzucker konsumieren, dh Fruktose. Sogar Baklava-, Kadayif- und Milchdesserts aus Maissirup, nämlich Fructosesirup, der von vielen Dessertherstellern bevorzugt wird, weil er billiger als normaler Zucker ist, können als Auslöser einer Hyperurikämie angesehen werden.

Die Höhe der Harnsäure ist die unschuldigste Krankheit, die wir Gicht nennen. Harnsäurekristalle, die sich in den Gelenken ansammeln, verursachen am häufigsten eine schmerzhafte Schwellung des großen Zehs. Dieser Schmerz ist so stark, dass er aus dem Schlaf erwacht. Sogar die Steppdecke, die diesen Bereich berührt, verursacht große Schmerzen. Dieses Ereignis tritt auch bei großen Gelenken wie Knien und Ellbogen auf und verursacht Schwellungen und Deformitäten. Eine Erhöhung der Harnsäure kann auch Nierensteine ​​verursachen und in Zukunft sogar zu Nierenversagen führen.

Wie werden wir unseren Körper schützen?

Pflanzen zur Reduzierung von Harnsäure und Harnstoff;

  • Grüne Bohnen, Artischocken, Joghurt und Ayran reduzieren den Harnsäurespiegel. Die Einnahme von reichlich Vitamin C erhöht auch die Harnsäureausscheidung im Urin. Wenn wir Gewichtsprobleme haben, müssen wir Gewicht verlieren, da Gewichtsprobleme auch Faktoren sind, die den Harnsäurespiegel erhöhen.
  • Wir sollten mindestens 10-15 Gläser pro Tag viel Wasser trinken
  • Wir werden uns für eine Weile von Fleisch und Fleischnebenerzeugnissen und Meeresfrüchten fernhalten.
  • Während dieser Zeit sollten wir keinen Blumenkohl, keine Pilze und keinen Spinat konsumieren.
  • Wir sollten für eine Weile keine Cola und ähnliche Getränke aus Maissirup konsumieren.
  • Jetzt ein Teerezept, das Harnsäure aus dem Körper fegt und entfernt.

Apfeltee mit Quasten:

  • 1 Prise Maisquaste.
  • 1 Apfelschale
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 dünne Zitronenscheibe mit Schale

Lassen Sie uns 1 Minute lang einen Liter gekochtes Wasser werfen und 20 Minuten warten, dann trinken Sie es gerne, trinken Sie jeden Morgen und Mittag oder zwischen Mittag und Abend 1 Glas dieses Tees und achten Sie auf die Lebensmittel, die ich oben erwähnt habe Harnsäure-Albtraum, den wir aufgrund des reichlichen Fleisches während des Opferfestes erleben.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen