Oyak Renault erhält Arbeitsschutzpreis

oyak renault erhielt die Auszeichnung für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
oyak renault erhielt die Auszeichnung für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Oyak Renault wurde für seine Anwendung "Zero Accident, Zero Error" im Rahmen des "Good Communication Competitive Good Workplace Competition" -Wettbewerbs im Rahmen der Aktivitäten der Woche für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, die dieses Jahr zum 35. Mal von der Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit.

Oyak Renault gewann den zweiten Preis mit seiner Anwendung "Zero Accident, Zero Error" im Rahmen des Wettbewerbs "Good Communication Safe Workplace Good Practice", der im Rahmen der vom Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit für das 35. Mal in diesem Jahr.

So wurde die Anwendung "Zero Accident, Zero Error" von Oyak Renault Automobile Factories als erfolgreichste Anwendung in der Automobilindustrie ausgezeichnet.

Oyak Renaults Ziel seit 2018 ist "Zero Accident, Zero Error"

Oyak Renault Automobile Factories versammelte die Komponenten der Arbeitsschutzkultur unter einem Dach mit der Vision "Zero Accident, Zero Error", die 2018 ins Leben gerufen wurde. Diese Vision wurde auf alle Mitarbeiter und alle Stakeholder innerhalb der Werksgrenzen reduziert, beginnend mit den Verpflichtungen der leitenden Angestellten von Oyak Renault mit intensiven und umfassenden Kommunikationsaktivitäten.

Alle bewährten Verfahren in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie Ergonomie während des Jahres werden in Wettbewerben bewertet und belohnt, die von der OHS-Abteilung von Oyak Renault organisiert werden. Gleichzeitig soll mit einem Malwettbewerb, der jedes Jahr in der Fabrik stattfindet, das Bewusstsein der arbeitenden Kinder für dieses Thema geschärft werden.

Aoun: Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz waren schon immer unsere Priorität

Oyak Renault General Manager Dr. Antoine Aoun gab in seiner Bewertung zu diesem Thema die folgenden Aussagen ab. „Oyak Renault hat als führender türkischer Automobilhersteller zur Wirtschaft des Landes beigetragen und diese Erfolge als„ Mitarbeitermarke “mit seinen Humanressourcen erzielt. Unsere Mitarbeiter, die Mitglieder der Oyak Renault-Familie sind, repräsentieren den höchsten Wert in unserer Unternehmenskultur. Entsprechend diesem hohen Wert ist der Arbeitsunfall Null das wichtigste Ziel des Unternehmens in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz. Aus diesem Grund lautet unser Motto zunächst "Null Unfall" für jeden an unseren Aktivitäten beteiligten Mitarbeiter, dann "Null Fehler" für unsere Kunden. Bei der Arbeitssicherheit geht es nicht nur darum, die Regeln während des Produktionsprozesses einzuhalten. Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sind ein Thema, das nicht nur den Arbeitsplatz und seine Mitarbeiter betrifft, sondern auch die gesamte Gesellschaft, da der Schwerpunkt auf Menschen liegt. Dank der in diesem Bereich geschaffenen Werte ist es möglich, sicheres Verhalten zu demonstrieren, eine sichere Umgebung zu schaffen und kontinuierlich zu diesem Thema durch alle Personen beizutragen. Es ist auch möglich mit der Kultur, die durch denselben Wert geschaffen wurde, der die Anforderungen an den Arbeitsschutz von "Regeln" in eine "Lebensweise" verwandelt.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen