Kayseri International Mountain Bicycle Races bringen Fahrrad und Geschichte zusammen

Kayseri internationale Mountainbike-Rennen treffen Geschichte mit Radfahren
Kayseri internationale Mountainbike-Rennen treffen Geschichte mit Radfahren

Mit der Unterstützung der Kayseri Metropolitan Municipality wurde die Stadt zum Zentrum des Radfahrens in der Türkei, und die Aufregung der internationalen Mountainbike-Rennen, an denen 11 Athleten aus 40 Ländern teilnahmen, wurde erlebt. Die einzigartigen Bilder des Koramaz-Tals und des Erciyes-Berges spiegelten sich auf den Linsen der Rennen wider, bei denen die Meisterpedale kämpften.



Internationale Mountainbike-Rennen finden im Koramaz-Tal mit Unterstützung der Kayseri Metropolitan Municipality, der Kayseri Governorship, der Erciyes A.Ş., der Spor A.Ş., der ORAN-Entwicklungsagentur, der UCI (Union Cycliste Internationale), der Velo Erciyes und der öffentlichen Einrichtungen statt und Organisationen. stattfand.

An den Rennen nahmen 11 Athleten aus 40 Ländern teil, darunter die Türkei, Japan, Slowenien, Deutschland, Frankreich, Russland, die Ukraine und Kasachstan, der beste MTB-Cup in großer Höhe am 23. April, der MTB-CUP von Velo Erciyes am 27. April und der Mount 1 am 2021. Mai. Die Rennen Erciyes MTB Cup XCO C2 und MTC Cup XCO C2 in Erciyes MTB Cup fanden am 1. Mai im Koramaz-Tal statt, das mit seinen historischen Schönheiten auf der Liste des temporären UNESCO-Kulturerbes steht.

Während im Melikgazi-Distrikt konkurrierende Pedale im Koramaz-Tal, Vekse-Distrikt, siebenmal die 4,6 Kilometer lange Strecke bereisten und insgesamt 7 Kilometer radelten, spiegelten sich die großartigen Bilder des Koramaz-Tals und des Erciyes-Berges auf den Linsen in die Rennen. Darüber hinaus wurden die Rennen von der ORAN Development Agency live auf Social-Media-Plattformen übertragen und erreichten die ganze Welt.

Die Rennen werden am 25. Mai fortgesetzt

Die im Rahmen der Regeln der International Cycling Association (UCI) organisierten Rennen sollen im Koramaz-Tal mit dem MTB Cup in Zentralanatolien am 25. Mai und dem MTB Cup in Kayseri am 26. Mai fortgesetzt werden.

Die Rennen werden live veröffentlicht

Während Mountainbike-Rennen die natürliche und kulturelle Förderung der Vekse-Nachbarschaft im Koramaz-Tal und den einzigartigen olympischen Mountainbike-Sport unter Beteiligung einheimischer und ausländischer Profifahrer hervorheben sollen, sind die Türkei, Deutschland, Frankreich, Japan, Slowenien, Russland, die Ukraine , Kasachstan, Belgien, Italien und Rumänien, insgesamt 11 Athleten aus 40 Ländern treten in die Pedale, leben mit 4 Fixpunkten und Drohnenschüssen der ORAN Development Agency Youtube wird weiterhin live auf dem Kanal übertragen.

Armin
sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen