Die vom Arbeitsplatz erhaltene Arbeitserlaubnis-Dienstbescheinigung wurde verlängert

Die Dauer der Arbeitserlaubnis wurde verlängert
Die Dauer der Arbeitserlaubnis wurde verlängert

Die Gültigkeitsdauer des Arbeitserlaubnisformulars, das von Arbeitgebern und Arbeitnehmern im Rahmen der Ausnahmeregelung des Innenministeriums manuell ausgefüllt wird, wurde am Mittwoch, den 12. Mai 2021, bis 24.00:XNUMX Uhr verlängert.

In dem Rundschreiben wurde berichtet, dass die Geschäftsbereiche und ihre Beamten, die von der Ausgangssperre befreit waren, um Störungen in der Produktions-, Fertigungs-, Liefer- und Logistikkette während der gesamten Schließungszeit zu vermeiden, ermittelt und bekannt gegeben wurden.

Im Rundschreiben sind die Mitarbeiter, die an Arbeitsplätzen arbeiten, von der Ausgangssperre befreit, um die Kontinuität der Produktionstätigkeiten in den Geschäftsbereichen zu gewährleisten, die während des vollständigen Schließungsprozesses im Rahmen der Ausnahmeregelung liegen, und um den Missbrauch von Ausnahmeregelungen zu verhindern "über das elektronische Antragssystem oder manuell ausgefüllt und unterschrieben und vom Arbeitnehmer und der Arbeitsbehörde genehmigt. Es wurde daran erinnert, dass die Verpflichtung auferlegt wurde, das Formular für die Arbeitserlaubnispflicht zu erhalten" und es bei Inspektionen einzureichen.

In dem Rundschreiben wurde festgestellt, dass bis heute fast 9.5 Millionen Anträge über das E-Antragssystem für Beschäftigte des Sektors gestellt wurden, die während des vollständigen Schließungsprozesses von der Steuer befreit sind, und dass ein Arbeitserlaubnisdokument in einer Weise ausgestellt wurde, dass ist durch den Grund, den Weg und die Zeit der Befreiung begrenzt.

In Anbetracht vorübergehender Situationen wie Nace-Code-Matching-Fehler, derjenigen, die aufgrund ihres Subunternehmers keine Arbeitserlaubnispflichtbescheinigung erhalten können, obwohl sie an einem Arbeitsplatz im Rahmen der Befreiung arbeiten, und vorübergehender Situationen wie Zugangsfehler; Erhalt einer Dienstbescheinigung über das System Um Störungen nicht zu verursachen, wurde angegeben, dass die Gültigkeitsdauer des Formulars „Arbeitserlaubnis-Zuweisungsdokument“, das durch manuelles Ausfüllen der Erklärung / Verpflichtung des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers unterzeichnet wird, gilt wurde am Mittwoch, den 12. Mai 2021 bis 24.00:XNUMX Uhr verlängert.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen