Der Zeitplan für den Wettbewerb 2021, das Auto des Jahres in der Türkei

Countdown bis zum Wettbewerb des Autos des Jahres
Countdown bis zum Wettbewerb des Autos des Jahres

Der Kalender des Wettbewerbs "Auto des Jahres in der Türkei - 6", der zum sechsten Mal von der Automotive Journalists Association (OGD) organisiert wird, wurde festgelegt. OGD-Mitglieder werden sich am Freitag, den 2021. Mai, vor der zweiten Abstimmung im Juni im Istanbul Park zu einer Probefahrt treffen. In der Organisation werden 21 Finalistenautos getestet, die im Rahmen von Pandemiemaßnahmen abgehalten werden.

Der Kandidat, der aufgrund der Bewertungen die meisten Punkte gewonnen hat, wird in der Sendung bekannt gegeben, die am Dienstag, dem 29. Juni, bei der Preisverleihung live in den sozialen Medien übertragen wird. Dacia Sandero Stepway, Fiat Egea Cross, Hyundai i20, Peugeot 208, Renault Captur, Skoda Octavia und Toyota Yaris kämpfen um das von ALJ Finans, Bridgestone, Intercity, Shell Helix Motor Oils und TÜVTÜRK gesponserte "Auto des Jahres in der Türkei".

Neuer Wettbewerb "Design of the Year Award"

OGD wird seine Unterschrift im sechsten Wettbewerb dieses Jahres unter eine weitere Innovation stellen. Neben dem "Auto des Jahres" wird auch die Auszeichnung "Design des Jahres" vergeben. OGD-Mitglieder werden aus den 27 in diesem Jahr nominierten Autos drei Autos auswählen, deren Design ihnen gefällt. Das Auto mit den meisten Stimmen gewinnt die Auszeichnung "Design des Jahres". Die Kandidaten für die Auszeichnung "Design des Jahres" sind:

„Audi A3, BMW 4er Coupé, BMW 2 Gran Coupé, Dacia Sandero, Fiat Egea Cross, Ford Puma, Ford Kuga, Hyundai i10, Hyundai i20, Jeep Wrangler, Land Rover Defender, Mercedes-Benz EQC, Mercedes-Benz GLA, Mercedes-Benz GLB, Mercedes-Benz S-Serie, Mini Cooper SE, Nissan Juke, Peugeot 208, Porsche Taycan, Renault Captur, Renault Zoe, Seat Leon, Skoda Kamiq, Skoda Scala, Skoda Octavia, Toyota Yaris und Volvo S60.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen