Sivas wird mit dem Hochgeschwindigkeitszug beschleunigt

Sivas wird mit dem Hochgeschwindigkeitszug an Fahrt gewinnen
Sivas wird mit dem Hochgeschwindigkeitszug an Fahrt gewinnen

Der Bürgermeister von Sivas, Hilmi Bilgin, sprach über das Hochgeschwindigkeitszugprojekt Ankara-Sivas (YHT), das die Reisezeit zwischen Ankara und Sivas verkürzen und einen bequemen Transport ermöglichen wird.



Bilgin erklärte, dass die größte Investition in Sivas in der Geschichte der Republik der Hochgeschwindigkeitszug war: „Hoffentlich werden wir 2021 damit beginnen, Passagiere mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Sivas zu befördern. Sivas wird sich sowohl im In- als auch im Auslandstourismus wirtschaftlich hervorragend entwickeln. Das wird sich in der Beschäftigung widerspiegeln “, sagte er.

SCHNELLZUGPROJEKT BESCHLEUNIGT SIVAS

Das Hochgeschwindigkeitszugprojekt, das 2008 zwischen Ankara und Sivas gestartet wurde, ist zu Ende gegangen. Bürgermeister Hilmi Bilgin sprach über das vom Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, angekündigte Projekt, das im Juni in Betrieb genommen werden soll, und sagte, der Hochgeschwindigkeitszug werde Sivas beschleunigen.

Bilgin sagte: „Es ist die größte Investition in Sivas in der Geschichte der Republik. Hoffentlich werden wir ab 2021 Passagiere mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Sivas befördern. Was wird dies zu uns zurückkehren? Sivas wird sich sowohl im In- als auch im Auslandstourismus wirtschaftlich hervorragend entwickeln.

Es wird sich in der Beschäftigung widerspiegeln. "Es wird eine direkte wirtschaftliche Rendite bringen."

Diejenigen, die zu SİVAS kommen, werden viel Zeit verbringen

Bilgin erklärte, dass die Menschen, die mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Sivas kommen, Vollzeit verbringen können: „Wir haben das Schlossprojekt, mit dem wir das Viertel Sivas mit Blick auf die Gök Medrese wiederbelebt haben und das von unserer Gemeinde gebaut wurde.

Wir haben wieder das Kızılırmak-Projekt, das 200 Millionen TL erreichen wird. Es ist ein wichtiges Projekt im Hinblick auf die Schaffung eines anderen Gebiets am Tourismuspunkt. Wir haben mit den Bauarbeiten begonnen. Wir haben auch das Hamidiye Culture Park Project, das von unserer Special Provincial Administration am Eingang zu Sivas gebaut wurde.

Auf einer Fläche von ca. 250 Quadratmetern. "Wenn Leute nach Sivas kommen, werden wir Bereiche schaffen, in denen sie mindestens eine Woche verbringen können", sagte er.

Quelle: Fatih TABUR / Büyük Sivas Nachrichten

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen