1.6 Milliarden TL Garantiezahlung für die Osmangazi-Brücke

Milliarden TL garantieren Zahlung für Osmangazi-Brücke
Milliarden TL garantieren Zahlung für Osmangazi-Brücke

Für die zweite Hälfte des Jahres 2020 (1. Juli bis 31. Dezember) wurden im Rahmen der „Garantie“ 1.6 Milliarden Lira an die Osmangazi-Brücke und die Autobahn Gebze-Orhangazi-İzmir gezahlt. Quellen in der Nähe des Betreibers Otoyol Yatırım AŞ sagten, dass die Zahlung innerhalb der letzten Woche geleistet wurde. Für die Osmangazi-Brücke und die Gebze-Orhangazi-İzmir-Autobahn wurden für 2020 mehr als 3.3 Milliarden TL-Garantiezahlungen geleistet. Als nächstes folgen die Autobahnen Kuzey Cevre und Ankara-Niğde.



Nach den Nachrichten von Olcay Aydilek aus Habertürk; "Truthahn; Yavuz Sultan Selim Brücke und Nordring Autobahn, Osmangazi Brücke und Gebze-Orhangazi-İzmir Autobahn, Eurasia Tunnel, Ankara-Niğde Autobahn, Eurasia Tunnel, Aydın-Denizli Autobahn, 1915 Çanakkale Brücke und Autobahnprojekte durch Build-Operate-Transfer (BOT) Methode. gebaut.

Der Staat garantierte den Fahrzeugdurchgang für diese Projekte, deren Bau und Betrieb von der Privatwirtschaft übernommen wurden. Die Fahrzeugtransitgebühren wurden in Fremdwährung ermittelt. Die ersten Konstruktionen wurden in Dollar und die letzten in Euro garantiert. Liegen die Fahrzeugausweise unter dem Garantielimit, zahlt der Staat die Differenz. Dies wird als "Zahlung der Fahrzeugpassgarantie" bezeichnet.

ZWEITE ZAHLUNG AN OSMANGAZİ FÜR 2020

Die Garantiezahlungen erfolgen innerhalb von 6 Monaten an die Yavuz Sultan Selim Brücke und die Nordringautobahn, die Osmangazi Brücke und die Gebze-Orhangazi-İzmir Autobahn. (Eine solche Entscheidung wurde nach dem Währungsschock im Jahr 2018 getroffen. Zuvor wurden Zahlungen jährlich geleistet.)

In diesem Zusammenhang wurde am Dienstag, dem 2020. September, für das erste Halbjahr 29 eine Garantie in Höhe von 1 Milliarde 750 Mio. TL an Otoyol Yatırım AŞ gezahlt, das die Osmangazi-Brücke und die Autobahn Gebze-Orhangazi-İzmir betreibt.

Für das zweite Halbjahr 2020 wurde eine Garantiezahlung in Höhe von 1.6 Mrd. TL an das Unternehmen geleistet. Quellen in der Nähe der Betreibergesellschaft sagten, die Zahlung sei letzte Woche geleistet worden. So überstieg der Betrag, der für 2020 an die Osmangazi-Brücke und die Autobahn Gebze-Orhangazi-İzmir gezahlt wurde, 3.3 Milliarden TL.

NEUE ZAHLUNGEN HIER

Als nächstes kommen die Nordringautobahn und der Ankara-Niğde Highway. Ankara-Niğde ist eine 330 Kilometer lange Autobahn. Die Autobahn verbindet Ankara und Niğde und damit die Provinzen Kırşehir, Nevşehir, Aksaray und Niğde.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen