Sellerie-Burger statt Hamburger für diejenigen, die kein Fleisch essen

Sellerie-Burger statt Hamburger für diejenigen, die kein Fleisch essen
Sellerie-Burger statt Hamburger für diejenigen, die kein Fleisch essen

Dr. Fevzi Özgönül gab wichtige Informationen zu diesem Thema. Sie sind auf Diät und sehnen sich nach Hamburgern, aber Sie können es nicht essen, weil es zu kalorienreich ist. Dann probieren Sie ohne zu zögern den 'Non-Matten Sellerie Burger'.



Dr. Fevzi Özgönül sagte: „Hamburger ist eines der Fertiggerichte, die jeder, ob groß oder klein, gerne konsumiert. Obwohl es ein weit verbreitetes Lebensmittel ist, ist es überhaupt kein gesundes Lebensmittel. Übermäßiger Verzehr von Hamburger kann zu vielen gesundheitlichen Problemen führen. Aus diesem Grund sollten insbesondere Erwachsene ihre Kinder von solchen Lebensmitteln fernhalten. " sagte.

Tatsächlich ähnelt Hamburger dem türkischen Fleischbällchenbrot. Salat, Salat, Gurken und Fleischbällchen sind ähnlich.

Der Unterschied liegt im Brot. Das Brot des Hamburgers ist so weich, dass es leicht verdaulich ist, wenn wir es essen, und sofort unseren Zucker im Blut erhöht. Besonders wenn wir auch ein zuckerhaltiges Getränk trinken, wird dieser Prozess viel schneller.

Wenn wir den Hamburger aus einer anderen Perspektive betrachten, ist er nicht sehr ungesund. Wenn es sich bei den Fleischbällchen um Fleischbällchen handelt, schauen wir uns die anderen Zutaten an. Es gibt ein Salatblatt und eine Tomate. Manchmal sind auch Gurken und Zwiebelringe zu finden.

Wir können unsere Kinder aus diesen Gewohnheiten herausholen, indem wir ihnen Fleischbällchen wie Hamburger geben. Wir können nur dann eine gesunde Mahlzeit zubereiten, wenn wir das Brot und die Fleischbällchen wechseln. Wenn Sie beispielsweise aus Sellerie Pastetchen machen, tun Sie Ihrem Kind und sich selbst einen großen Gefallen.

Notwendige Zutaten für fettfreien Sellerie-Burger:

  • 2 Sellerie
  • 1 Eier
  • 1 Kaffeetasse Mehl
  • 1 Kaffeetasse Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Salz
  • Limon
  • Öl
  • 1 Liter Wasser

Für die Soße:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teetasse Joghurt
  • Salat
  • Dill

Zubereitung:

Den Sellerie in Ringe schneiden. Drücken Sie etwas Salz und ein paar Tropfen Zitrone in kochendes Wasser und kochen Sie den Sellerie. Den gekochten Sellerie zuerst in Mehl, dann in das Ei, dann in die Semmelbrösel geben und in einer kleinen Menge Öl anbraten.

Joghurt, Knoblauch und Senf in einer Schüssel mischen. Servieren Sie Ihre gebratenen Sellerie-Burger mit Salat und Dill, begleitet von Sauce.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen