Airbus und Turkish Technic Inc. haben zusammengearbeitet

Zusammenarbeit von Airbus und Turkish Airlines als technischer Assistent
Zusammenarbeit von Airbus und Turkish Airlines als technischer Assistent

Airbus und Türk Hava Yolları Teknik A.Ş. haben im Rahmen des A350-Programms zur Reparatur und Ersatzunterstützung von Komponenten zusammengearbeitet, um flugzeitbasierte Komponentendienste für die A350-Flugzeugflotte von Turkish Airlines bereitzustellen.



Airbus und Türk Hava Yolları Teknik A.Ş. haben einen langfristigen Vertrag über die Reparatur und den Austausch von Komponenten für die A350-Flugzeugflotte von Turkish Airlines unterzeichnet.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Airbus Reparaturen und garantierte Backup-Unterstützung für A350-Flugzeugkomponenten bereitstellen und Komponenten für dringende Bedürfnisse bei Türk Hava Yolları Teknik A.Ş.

Im Rahmen dieser Vereinbarung erweitert Airbus seine bestehende Präsenz beim Austausch von Komponenten in Europa um A350-Flugzeugkomponenten für zukünftige Wartungsdienste für Flugzeitkomponenten in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA).

Turkish Airlines wird ab März 2021 von Airbus 'Wissen und Know-how des Originalausrüstungsherstellers (OEM) des A350-Flugzeugs profitieren. Diese Vereinbarung bietet weitere Kooperationsmöglichkeiten zwischen den beiden Unternehmen im Bereich der technischen Dienstleistungen.

Dieser neue Vertrag markiert den anhaltenden Erfolg der Flugzeitwartungsdienste von Airbus mit mehr als 850 Flugzeugen weltweit.

Armin

Rail Industry Show 2020

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen