Die IMM-Delegation kam für das Göztepe-Seilbahnprojekt nach Ereğli

Die ibb-Delegation kam für das Goztepe-Seilbahnprojekt nach Eregliye
Die ibb-Delegation kam für das Goztepe-Seilbahnprojekt nach Eregliye

U-Bahn Istanbul Metropolitan Municipality (IMM) A.Ş. General Manager Özgür Soy kam mit seinem Team nach Ereğli und machte Beobachtungen.

Die Arbeiten für das Göztepe Cable Car Project, eines der Tourismusprojekte, die der Bürgermeister von Karadeniz Ereğli, Halil Posbıyık, in die Stadt bringen möchte, werden zügig fortgesetzt. Bürgermeister Posbıyık war Gastgeber der IMM-Delegation in Ereğli, um das Projekt zu zeichnen.

Istanbul Metropolitan Municipality (İBB) Metro A.Ş. Generaldirektor Özgür Soy, stellvertretender Generaldirektor M. Fatih Gültekin und sein technisches Team kamen nach Ereğli und machten Beobachtungen im Projektgebiet. Nach der Prüfung in Göztepe mit den stellvertretenden Bürgermeistern Haluk Okur, M. Tayyar Mendeş und den zuständigen Abteilungsleitern besuchte die Delegation Bürgermeister Posbıyık.

Während des Besuchs hat Metro A.Ş. Der stellvertretende Generaldirektor M. Fatih Gültekin informierte über das gezeichnete Projekt. Gültekin erklärte, dass das Projekt zwischen dem Amphitheater und Göztepe gezogen wurde: "Die Orte, an denen die Beine des Projekts platziert werden, wurden mit einer Länge von 452 Metern, 4 Kabinen, 8 Personen in jeder Kabine und einer Kapazität festgelegt von 512 Passagieren pro Stunde und einer Ankunftszeit von 2 Minuten 54 Sekunden. "

Bürgermeister Posbıyık dankte auch der IMM-Delegation und überreichte eine Statue des Herkules.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen