Handelsministerium rekrutiert 115 festangestellte Arbeitnehmer

Handelsministerium
Handelsministerium

Der türkische Wirtschaftsrat wird durch den Kauf von 115 Mitarbeitern in einer Einheit für kontinuierliche Arbeiterkader in der Revolving Fund Organization (TEO) des Handelsministeriums tätig sein.



ANWENDUNGSMETHODE, DATUM UND ORT

Die Bekanntmachung über Festanstellungen wird am 15.02.2021 auf der Website von İŞ-KUR veröffentlicht.

Kandidaten, die die Auflistungsbedingungen erfüllen, gab der türkische Wirtschaftsverband (TEO) ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Website der Internetadresse esube.iskur.gov.t innerhalb von 5 Tagen nach dem Link "Arbeitssuchende" auf der ID-Kartennummer und dem Passwort bekannt können ihre Anwendung durch Protokollierung machen. (Bewerbungen per Post oder E-Mail werden nicht akzeptiert).

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER

ANWENDUNGSANFORDERUNGEN

1. Unbeschadet der Bestimmungen des Gesetzes Nr. 2527 im Rahmen der Bestimmungen von Artikel 657 Buchstabe A des Beamtengesetzes Nr. 48;





  • a. Türkischer Staatsbürger sein,
  • b) nicht der öffentlichen Rechte beraubt werden,
  • c) keine Beziehung zum Militärdienst haben (getan / getan, verschoben oder freigestellt worden sein) d. keine psychische Erkrankung haben, die ihn daran hindern könnte, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen,

2. Gemäß Artikel 4 Absatz XNUMX Buchstabe c der Verordnung über die Verfahren und Grundsätze für die Einstellung von Arbeitnehmern in öffentlichen Einrichtungen und Organisationen; Verbrechen gegen die Sicherheit des Staates, Verbrechen gegen die Verfassungsordnung und ihre Funktionsweise, Verbrechen gegen die Landesverteidigung, Verbrechen gegen Staatsgeheimnisse und Spionage, Unterschlagung, Erpressung, Bestechung, Diebstahl, Betrug, Fälschung, Vertrauensmissbrauch, betrügerischer Bankrott wegen Fehlverhaltens, Betrugs bei der Ausführung der Tat, Geldwäsche von Vermögenswerten, die sich aus dem Verbrechen oder Schmuggel ergeben, verurteilt werden;

3. Nachdem Sie zum Zeitpunkt der Ankündigung das 18. Lebensjahr vollendet haben und nicht älter als 35 Jahre sind,

4. Es wird versucht, von keiner Sozialversicherungsanstalt eine Rente, eine Altersrente oder eine Invalidenrente zu erhalten.

5. Referenziert;

  • Für den Wachmann (bewaffnet):
  • Um mindestens einen Abschluss der Sekundarstufe II und höchstens einen Associate Degree zu haben,
  • Um die private Sicherheitsgrundausbildung gemäß dem Gesetz mit der Nummer 5188 erfolgreich abgeschlossen zu haben, muss eine (bewaffnete) Ausweiskarte für die private Sicherheit vom Gouverneur ausgestellt werden (Für diejenigen, deren Gültigkeitsdauer für die Identität abgelaufen ist, muss eine Erneuerungsschulung durchgeführt werden.)
  • Kein Hindernis für die Arbeit im Schichtsystem rund um die Uhr, Tag und Nacht, drinnen und draußen, an Servicestellen wie Illegal / Liquidation / Passagierwaren / Fahrzeuglager und temporärer Lagerbereich / Lager,
  • Es gibt kein Gesundheitsproblem, das die Durchführung von Sicherheitsarbeiten verhindert, um den Gesundheitszustand mit dem Health Board Report (Delegation) in Form eines "privaten Sicherheitsbeauftragten" zu dokumentieren, um die im 18. Artikel des Verordnung zur Umsetzung des Gesetzes über private Sicherheitsdienste,
  • Nicht wegen vorsätzlichen Verbrechens zu einem Jahr oder mehr Haft verurteilt werden.
  • Ernennung zum ständigen Personal des Sicherheitsbeamten, um die Anforderungen von 172 cm für die männlichen Kandidaten und die Anforderungen von 165 cm für die weiblichen Kandidaten zu erfüllen.
  • b. Für das Personal des physischen Arbeiters:
  • Mindestens ein Abiturient sein
  • Arbeiten, die körperliche Arbeit bei schwerer Arbeit erfordern, wie das Empfangen, Ziehen und Transportieren der Waren, Laden, Entladen, Sortieren, Lagern und Reinigen vor Ort, und nicht, um ihn daran zu hindern, seine Pflicht bei der Ausführung anderer damit verbundener Dienstleistungen kontinuierlich zu erfüllen.




sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen