Von Cyber-Angreifern angegriffene Remote-Mitarbeiter

Cyber-Angreifer zielen auf diejenigen ab, die remote arbeiten
Cyber-Angreifer zielen auf diejenigen ab, die remote arbeiten

ESET, der weltweit führende Anbieter von Cybersicherheit, hat seinen Bedrohungsbericht für das vierte Quartal 2020 veröffentlicht. ESET verzeichnete zwischen dem ersten und dem vierten Quartal 2020 einen Anstieg der RDP-Angriffsversuche um 768 Prozent.



Der jüngste von ESET veröffentlichte Bedrohungsbericht ergab, dass die COVID-19-Pandemie weiterhin Auswirkungen auf die Welt der Cyberkriminalität hat. Die Daten im ESET Q2020 2020 Threat Report verzeichneten zwischen dem ersten und dem vierten Quartal 768 einen unglaublichen Anstieg der RDP-Angriffsversuche um XNUMX Prozent. ESET-Forscher betonten, dass Angreifer von Tag zu Tag aggressivere Taktiken anwenden, was ein großes Risiko für den privaten und öffentlichen Sektor darstellt.

Warum RDP-Angriffe zunehmen

Mit RDP, kurz für Remotedesktopprotokoll, kann ein Computer über das Netzwerk eine Verbindung zu einem anderen Computer herstellen, sodass er remote verwendet werden kann. Über die Remotedesktopverbindung können Sie von einem anderen Computer unter Windows darauf zugreifen, der mit demselben Netzwerk oder Internet verbunden ist. In diesem Rahmen können Sie alle Programme, Dateien und Netzwerkressourcen Ihres Computers bei der Arbeit von Ihrem Computer zu Hause aus verwenden, als wären Sie bei der Arbeit. ESET-Experten sagen, dass die Rate der Fernarbeit aufgrund der Pandemie gestiegen ist, die erforderlichen Maßnahmen jedoch nicht angemessen ergriffen wurden. Experten betonen, dass die RDP-Sicherheit aufgrund von Ransomware-Angriffen, die häufig bei RDP-Exploits auftreten, nicht übersehen werden sollte.

E-Mail-Bedrohungen mit COVID-19-Thema werden 2021 fortgesetzt

Ein weiterer im letzten Quartal zu beobachtender Trend sind E-Mail-Bedrohungen mit COVID-19-Thema. Die positiven Entwicklungen bei Impfstoffen gegen COVID-2020, insbesondere Ende 19, zeigen, dass die Bedrohungen, die Cyber-Angreifer durch die Verwendung dieser Inhalte entwickeln, zugenommen haben. Cyberkriminelle, die Impfungen zu Chancen machen, erweitern ihr Methodenportfolio. Dieser Bedrohungstrend wird sich voraussichtlich im Jahr 2021 fortsetzen.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen