60 Milliarden Yuan Straßeninvestition in der autonomen Region Xinjiang Uygur

Milliarden Yuan Straßeninvestitionen in der autonomen Region Xinjiang Uygur
Milliarden Yuan Straßeninvestitionen in der autonomen Region Xinjiang Uygur

Während der Bau von Verkehrsinfrastruktureinrichtungen in der autonomen Region Xinjiang Uyghur in diesem Jahr weiter an Stärke gewinnt, wird die Höhe der Anlageinvestitionen in Transport- und Transportarbeiten auf 60 Milliarden Yuan geschätzt.


Nach den vorliegenden Informationen wird die Gesamtlänge der Autobahnen in der gesamten Region voraussichtlich mehr als 6 km betragen, und die Länge der neu gebauten oder restaurierten Dorfstraße wird in diesem Jahr 5 km erreichen.

Im Bereich des Projektbaus sind in diesem Jahr 67 Transportbauprojekte in der autonomen Region Sincan Uyghur geplant, darunter 56 Projekte im Bau, während der Bau von 11 Projekten gerade begonnen hat. Es werden Anstrengungen unternommen, um Verkehr und Tourismus zu integrieren.

Quelle: China International Radio


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen