Hypertonie kann bei Kindern zu Wachstumsverzögerungen führen

Hypertonie kann bei Kindern zu Wachstumsverzögerungen führen
Hypertonie kann bei Kindern zu Wachstumsverzögerungen führen

Hypertonie, von der angenommen wird, dass sie ein Problem für Erwachsene ist, wird heutzutage zunehmend bei Kindern festgestellt. Facharzt für pädiatrische Nephrologie, der darauf hinwies, dass es sich in der Kindheit ohne Symptome entwickeln kann, wie bei primärer Hypertonie. Ruhan Intellectual betonte, dass besonders übergewichtige fettleibige Kinder ein hohes Risiko für Bluthochdruck haben. Dementsprechend warnte er, dass das Vorhandensein von Kopf, Sehstörungen und allgemeinen Symptomen bei Kindern mit symptomatischer Hypertonie zu einer Wachstumsverzögerung führen kann.


Jüngste schnelle Studien zeigen etwa 3-5 Wörter Bluthochdruck bei Kindern. Dieses Problem, das äußerst wichtig ist, nicht Erwachsene, verläuft anders als Erwachsene in der Kindheit. Facharzt für pädiatrische Nephrologie Prof. DR. Laut Ruhan Dusünsel selbst haben etwa 90 Prozent der Fälle von Bluthochdruck bei Erwachsenen keinen Grund. Es werden jedoch Risiken wie Fettleibigkeit, Rauchen, Unterernährung (salzig, fettig, kalorienreich) und familiäre Veranlagung erwähnt. Diese Gruppe von Bluthochdruck wird als primäre (primäre) Hypertonie bezeichnet. 10 der Fälle von Bluthochdruck von Angesicht zu Angesicht werden als (sekundäre) Bluthochdruck mit anstehender Krankheit bezeichnet. Im Gegensatz dazu haben 15 Prozent eine primäre Hypertonie und die restlichen 85 eine verbleibende Hypertonie.

Hüten Sie sich vor diesen Symptomen!

Dr. weist darauf hin, dass Bluthochdruck bei Kindern in der Literatur nicht bemerkt wird. Ruhan Intellektueller: "Anhaltende Kopfschmerzen, Schwindel, Ohnmacht, Nasenbluten, Schnarchen im Schlaf, verschwommenes Sehen", sagten wir, "ein Arzt sollte konsultiert werden."

Stress und Prüfungsangst verursachen Hypertonie

Unter Hinweis darauf, dass viele andere Faktoren, von Unterernährung und Bewegungsmangel bis hin zu Stress, ein Risiko für Bluthochdruck darstellen können, hat der Facharzt für pädiatrische Nephrologie des Kozyatağı-Krankenhauses der Universität Yeditepe, Prof. Prof. Dr. DR. Ruhan Intellectual: „Prüfungsstress führt in emotionalen Situationen wie anderen Belastungen, Angst, Aufregung und Freude im täglichen Leben zu einer Zunahme der Blutlinien. Er sagte, dass es aufgrund der langen Zeit und der Junk-Food-Snacks am Schreibtisch bei Kindern, die Beispiele für Prüfungen an Gymnasien und Universitäten sind, ein Risiko gegen Bluthochdruck darstellt.

WAS SOLLTE DER BLUTDRUCKWERT FÜR KINDER SEIN?

Unter Hinweis darauf, dass die Inzidenz der primären Hypertonie mit der Zunahme der Fettleibigkeit in den letzten Jahren ebenfalls zugenommen hat, hat Prof. DR. Ruhan Intellectual stellte die folgenden Informationen für Informationen zu Bluthochdruck zur Verfügung, die für Kinder geschrieben wurden:

„Es ist nicht möglich, einen einzigen Wert als Hypertonie-Grenze zu nennen, wie bei Erwachsenen in der Kindheit. Bei der Definition von Bluthochdruck werden jedoch Perzentiltabellen verwendet, die nach Alter, Geschlecht und Größe erstellt wurden, sowie die Standardkurven und -tabellen, die bei der Überwachung von Größe und Gewicht von Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren verwendet werden. Sehen Sie es; Werte des 90. Perzentils sind normal, zwischen dem 90. und 95. Perzentil wird hohes Blut als Medizin oder Vorhypertonie bezeichnet und über 95 als Hypertonie. ""

KEINE BEWEGUNG, OBESITÄT UND HYPERTENSION VIRTUELLER ZYKLUS

Prof. Dr. hat festgestellt, dass sich die Adipositasrate in 30-40 Jahren weltweit verdoppelt hat. DR. Ruhan Intellectual fügte hinzu, dass die Adipositasrate 1975 bei Mädchen 0,7 Prozent und 0,9 bei Jungen 2016 Prozent betrug. Bis 5,6 stiegen diese Raten von 7,8 Prozent für Mädchen auf 20 Prozent für Jungen. „Diese Zahlen mögen niedrig erscheinen, aber es sollte nicht übersehen werden, dass diese Zahlen einen wesentlichen Teil dessen ausmachen, was wir Fettleibigkeit nennen. Deshalb steigen diese Raten bei Multiplikation der Übergewichtssituation auf 30 bis XNUMX Prozent “, sagte Prof. DR. Ruhan Intellectual betonte, dass in den jüngsten in unserem Land durchgeführten Studien festgestellt wurde, dass Fettleibigkeit und Übergewicht bei Kindern im schulpflichtigen Alter mit ähnlichen Raten beobachtet wurden.

Die Behandlung beginnt mit einer Veränderung des Lebensstils

Fettleibigkeit und Bluthochdruck bei Kindern können in späteren Jahren zu größeren Problemen führen. Es verursacht die Entwicklung vieler Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Insulinresistenz, Typ-2-Diabetes, Fettkrankheiten, psychische und orthopädische Probleme, Schlafstörungen. Der Yeditepe University Hospital, Spezialist für pädiatrische Nephrologie, erinnert daran, dass die Hauptursache für den Verlust von Menschenleben heute Herzinfarkt, Gehirnblutung und Schlaganfall ist. DR. Ruhan Düşünnsel sagte: „Deshalb empfehlen und behandeln wir Ärzte in erster Linie das Abnehmen. Wir nennen dies nicht-pharmakologische Behandlung oder Lebensstilregulierung. Abnehmen ist nicht einfach, aber Routineübungen und Erfolg werden erreicht. In dieser Phase sollten Familien ein Vorbild für ihre Kinder sein und Kinder sollten frühzeitig in Aktivität und Ernährungsgewohnheiten eingeführt werden, um ein gesundes Leben zu führen. Er sprach.

Familien werden gemessen und ihre Körpermaße werden berechnet, um einen Arzt mit Verdacht auf Bluthochdruck bei ihren Kindern zu konsultieren. Bei abdominaler Adipositas sollten der Bauchumfang und das Höhenverhältnis bestimmt werden. Kinder mit einem Body-Mass-Index unter 85 Prozent gelten als normal. Zwischen 85 und 95 Prozent gelten als übergewichtig und über 95 Prozent als fettleibig. Prof. Dr. unterstreicht, dass Fettleibigkeit zu Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen kann. DR. Ruhan Dusünsel fügte die dringenden Worte eines solchen Übergewichts hinzu.


sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen