TAV zur Neutralisierung der Kohlenstoffemissionen im Jahr 2030

Durch das Tempern werden auch die Kohlenstoffemissionen neutralisiert
Durch das Tempern werden auch die Kohlenstoffemissionen neutralisiert

Die Groupe ADP, die weltweit größte Plattform für den Flughafenbetrieb, zu der auch TAV Airports gehört, gab ihre Ziele für eine nachhaltige Zukunft bekannt.



TAV Airports hat die Erklärung „Airports for Trust“ unterzeichnet, die die gemeinsamen Ziele von 23 Flughäfen im ADP-Netzwerk der Gruppe zum Schutz der Umwelt und zur Unterstützung der sozialen Entwicklung enthält. Zu den Unterzeichnern zählen neben TAV auch Paris Aéroport, die Airport International Group (AIG), der Flughafen Lüttich, die Flughäfen Ravinala und das MZLZ.

Sani Şener, CEO von TAV Airports, sagte: „Wir leben in einer Zeit der Globalisierung und des raschen Wandels. Probleme, die unseren Planeten und unser Leben bedrohen, erfordern eine Zusammenarbeit in einem nie zuvor gesehenen Ausmaß. Wir brauchen den öffentlichen, privaten Sektor, Nichtregierungsorganisationen und Interessengruppen auf allen Ebenen, um gemeinsam die richtigen Lösungen zu finden. Vertrauen steht im Zentrum der Zusammenarbeit. Als Teil der weltweit größten Flughafenmanagementplattform Groupe ADP arbeiten wir daran, den höchsten Nutzen für alle unsere Stakeholder zu erzielen. Mit dieser Erklärung erneuern wir unsere Ziele zum Umweltschutz und zur stärkeren Unterstützung der lokalen Entwicklung. “

"Diese Erklärung spiegelt eine gemeinsame Vision für die Zukunft der Flughafenbranche wider", sagte Augustin de Romanet, Vorsitzender und CEO der Groupe ADP. Im Rahmen der Bekämpfung der globalen Erwärmung kann die Luftfahrtindustrie diese Gelegenheit nutzen und sich gleichzeitig einer der größten Herausforderungen in ihrer Geschichte stellen, das Geschäftsmodell umfassend transformieren und effizientere und reaktionsfähigere Prozesse entwickeln. Für die Groupe ADP bedeutet dies, unseren COXNUMX-Fußabdruck zu verringern und unsere Beziehungen zu lokalen Stakeholdern zu stärken. Die Groupe ADP und ihre Partner sind nach wie vor das weltweit führende Netzwerk für Flughafenmanagement. Mit dieser Erklärung wollen wir die weltweit erste nachhaltige Flughafengemeinschaft werden. “

Die Erklärung enthält vier Ziele unter der Überschrift Umweltschutz. Erstens wollen die Unterzeichner die CO2030-Emissionen bis XNUMX neutralisieren. Die Flughäfen İzmir, Ankara und Antalya, die im Portfolio von TAV enthalten sind, haben dieses Ziel im Rahmen des Airport Carbon Accreditation (ACA) -Programms erreicht.

Weitere Ziele für den Umweltschutz sind die Unterstützung der Transformationsbemühungen der Branche und die Schaffung von Lösungen für die Verwendung erneuerbarer Kraftstoffe, die Integration des Flughafens in die lokale Wirtschaft und die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks von Flughafenentwicklungsprojekten.

Es gibt auch vier Ziele unter der Überschrift Entwicklung mit lokalen Gemeinschaften und Interessengruppen. In diesem Zusammenhang möchten die Unterzeichner dazu beitragen, die Lebensbedingungen der lokalen Gemeinschaften zu verbessern, langfristige vertrauensvolle Beziehungen zu den Interessengruppen aufzubauen, die Vorteile des Flughafenbetriebs mit den lokalen Gemeinschaften zu teilen und die Luftfahrtgemeinschaft zu ermutigen, den höchsten Nutzen in der Zusammenarbeit zu erzielen.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen