Was sind die Arten von Sauerstoffflaschen? Wie benutzt man?

Was sind die Arten von Sauerstoffschläuchen und wie man sie benutzt
Was sind die Arten von Sauerstoffschläuchen und wie man sie benutzt

In der Luft der Atmosphäre befindet sich ungefähr 21% Sauerstoffgas. Sauerstoffgas ermöglicht es den meisten Lebewesen, auf der Erde zu überleben. Sauerstoffgas wird seit dem 1800. Jahrhundert für die Gesundheit verwendet. Heutzutage ist es für Behandlungen, insbesondere im Bereich der Atemwege, fast unverzichtbar geworden.

Unter normalen Bedingungen ist die Menge an Sauerstoff in der Luft für einen gesunden Menschen ausreichend. Menschen mit Atemwegserkrankungen benötigen jedoch möglicherweise zusätzliche Sauerstoffunterstützung als Luftsauerstoff. Es gibt zwei Arten von Medizinprodukten, die der Gesundheit entsprechend Sauerstoffgas liefern. Dies sind Sauerstoffflaschen und Sauerstoffkonzentratoren. Die Verwendung ist bei beiden Gerätetypen ähnlich. Sauerstoffflaschen sind nachfüllbar, während Sauerstoffkonzentratoren nicht nachgefüllt werden müssen. Weil Sauerstoffkonzentratoren das Sauerstoffgas produzieren, das dem Patienten gegeben werden soll. In Sauerstoffschläuchen gibt es kein solches Merkmal. Diese sind in unterschiedlichen Kapazitäten erhältlich. Das darin enthaltene Sauerstoffgas nimmt mit der Verwendung ab und muss nach Beendigung erneut eingefüllt werden. Sauerstoffflaschen haben Sorten je nach den Materialien, aus denen sie hergestellt werden, und ihr Gewicht und ihre Verwendungszwecke variieren. Das zusammen verwendete Zubehör hängt davon ab, wo und zu welchem ​​Zweck die Röhre verwendet wird. Sauerstoffflaschen können alleine oder mit anderen Geräten verwendet werden.

Die Röhrchen, in die das für medizinische Zwecke verwendete Sauerstoffgas gefüllt ist, werden als Sauerstoffröhrchen bezeichnet. Diese Rohre sind gegen hohen Druck beständig. Die Dichte des Sauerstoffgases in der Sauerstoffflasche beträgt ca. 98%. Sauerstoffkonzentratoren produzieren Sauerstoff mit einer Dichte von ungefähr 90-95%. Dieser Unterschied wirkt sich nicht auf den Benutzer aus. Einige Benutzer sagen jedoch, dass sie bei Verwendung einer Sauerstoffflasche eine höhere Effizienz erzielen als ein Sauerstoffkonzentrator.

Medizinische Sauerstoffflaschen werden in unterschiedlichen Kapazitäten hergestellt. Diese Kapazität wird in Litern ausgedrückt. Je größer die Kapazität, desto größer die Abmessungen der Röhre. Je nach Material, aus dem das Rohr besteht, gibt es Stahl- und Aluminiumtypen. Aluminium sind leichter.

Sauerstoffflaschen mit einem Fassungsvermögen von bis zu 10 Litern sind tragbar, unabhängig davon, ob es sich um Aluminium oder Stahl handelt. Zylinder mit einem Fassungsvermögen von mehr als 10 Litern können kaum von einer Person getragen werden. Tragbare Sauerstoffflaschen werden im Allgemeinen in Krankenwagen, Notaufnahmen von Krankenhäusern und zu Hause eingesetzt. Da Aluminiumteile leichter sind, sind sie auch leichter zu tragen und werden insbesondere während des Patiententransfers bevorzugt.

Krankenhäuser haben ein zentrales Gassystem. Dank der im Krankenhaus installierten Installation kann medizinisches Sauerstoffgas an alle bedürftigen Stellen wie Patientenzimmer, Arztpraxen, Intensivstationen und Operationssäle geliefert werden. Das im zentralen System verwendete Gas wird je nach Kapazität des Krankenhauses entweder in großen Sauerstofftanks oder in vielen großen Sauerstoffflaschen (20, 30, 40 oder 50 Liter) gespeichert.

Was sind die Arten von Sauerstoffröhrchen? Wie wird sie verwendet?

In den Sauerstoffflaschen befindet sich Hochdruckgas. Daher ist es nicht möglich, sich direkt an den Patienten zu wenden. Der Druck muss reduziert und betriebsbereit gemacht werden. Hierzu werden medizinische Röhrenmanometer verwendet. Aluminiummanometer mit Stiftindex (Stifteingang) werden verwendet, da sie in Aluminiumrohren im Allgemeinen leichter sind. Diese sind leichter als Standardmanometer. Wenn Standardmanometer in Aluminiumrohren verwendet werden sollen, muss das Verbindungsteil gewechselt werden. Alle Arten von Manometern können in allen Arten von medizinischen Schläuchen verwendet werden, unabhängig von Aluminium oder Stahl. Hierzu reicht es aus, dass der Verbindungsteil kompatibel ist.

Alle Sauerstoffgeräte sollten auf Empfehlung des Arztes verwendet werden. Wenn beim Patienten Sauerstoffflaschen angelegt werden, sollte die Durchflussrate auf maximal 2 Liter pro Minute eingestellt werden, sofern im Bericht oder in der Verschreibung kein anderer Parameter angegeben ist. Im Allgemeinen wird nicht empfohlen, darüber zu verwenden.

Sauerstoffschläuche können auch durch Anschließen an ein anderes Atemgerät verwendet werden. In solchen Fällen wird die vom Patienten benötigte Sauerstoffmenge entweder am Gerät oder am Manometer eingestellt. Beim Anschluss an einige Atemschutzgeräte kann die Sauerstoffflasche ohne Manometer direkt an das Gerät angeschlossen werden. Diese Situation hängt von der Funktion des verwendeten Geräts ab.

Bei Verwendung der Sauerstoffflasche werden einige Verbrauchsmaterialien und Zubehörteile benötigt. Dies sind Materialien wie eine Sauerstoffmaske, eine Sauerstoffkanüle, ein Sauerstoffkatheter oder ein Wasserbehälter. Die Marktpreise für diese Materialien sind im Allgemeinen günstig. Es sollte gebrauchsfertig gesichert werden. Die am Sauerstoffschlauch befestigte Maske wird so auf das Gesicht aufgetragen, dass Mund und Nase des Benutzers eingeschlossen sind. Es ist dank seines Gummis am Kopf befestigt. Nasensauerstoffkanülen und -katheter werden verwendet, indem sie in die Nasenlöcher eingeführt werden. Der Wasserbehälter soll das aus dem Rohr austretende Sauerstoffgas befeuchten. Es ist mit dem Manometer verbunden.

Sauerstoff ist ein brennendes Gas. Aus diesem Grund sollte kein Sauerstoffgerät mit Feuer, Maschinenöl, Erdölprodukten oder öligen Seifen angefahren werden. Sauerstoffflaschen enthalten Hochdrucksauerstoffgas. Diese Rohre können gefährlich sein, wenn sie nicht gemäß den erforderlichen Normen hergestellt werden. Wenn der Zylinder infolge eines Unfalls platzt und das freigesetzte intensive Sauerstoffgas mit Feuer oder Öl in Kontakt kommt, kann es zu einer großen Explosion kommen. Im Falle einer Reifenpanne kann es sich aufgrund des darin enthaltenen Hochdruckgases in eine Rakete verwandeln und die Stellen beschädigen, auf die es trifft. Um diesen Risiken vorzubeugen, sind die Herstellung und der Verkauf von Sauerstoffflaschen durch neue Vorschriften geregelt. Die Herstellung und der Verkauf von Rohren, die bestimmten Standards nicht entsprechen, ist verboten. Um ein erneutes Auftreten der Unfälle zu verhindern, die in der Vergangenheit viele materielle und moralische Verluste verursacht haben, müssen Standards und Qualitätsprodukte geliefert werden.

Was sind die Arten von Sauerstoffröhrchen? Wie wird sie verwendet?

Was sind die Arten von Sauerstoffflaschen?

Sauerstoffflaschen bestehen aus Stahl oder Aluminium. Aluminium-Sauerstoffflaschen sind viel leichter als Stahl-Sauerstoffflaschen. Es kann leicht transportiert werden, da es leicht ist. Sauerstoffflaschen variieren je nach Material und Menge des in Litern eingefüllten Sauerstoffs.

Was sind die Arten von Stahlsauerstoffflaschen?

  • 1 Liter
  • 2 Liter
  • 3 Liter
  • 4 Liter
  • 5 Liter
  • 10 Liter
  • 20 Liter
  • 27 Liter
  • 40 Liter
  • 50 Liter

Was sind die Arten von Aluminium-Sauerstoffflaschen?

  • 1 Liter
  • 2 Liter
  • 3 Liter
  • 4 Liter
  • 5 Liter
  • 10 Liter

Was sind die Arten von medizinischen Röhrenmanometern?

  • Aluminiumrohrmanometer mit Ventil
  • Pin Index Aluminiumrohr Manometer
  • Stahlrohrmanometer mit Ventil
  • Pin Index Stahlrohr Manometer

Was ist Sauerstoffspray?

Sauerstoffspraysähnlich wie verkleinerte Sauerstoffflaschen. Es enthält eine kleine Menge Sauerstoffgas. Das Paket ist klein und leicht. Es kann in die Tasche passen. Es kann in Notsituationen eingesetzt werden. Es gibt Modelle mit einer Atemkapazität von 20, 40, 50, 80, 100 und 200. Es hat eine Maske drauf. Die Maske wird auf das Gesicht gelegt, um Mund und Nase einzuschließen, und es wird geatmet. Einige Modelle erkennen automatisch den Atem des Benutzers und liefern Sauerstoff. In einigen Fällen wird der Mechanismus manuell betätigt. Während der Benutzer atmet, drückt er den Sprühknopf, damit der Sauerstoff aus dem Schlauch austreten kann und das freigesetzte Sauerstoffgas mit einer Maske eingeatmet werden kann.

Wie lang ist die Nutzungsdauer von Sauerstoffflaschen?

Die Nutzungsdauer von Sauerstoffflaschen hängt vom Rohrvolumen und der Durchflusseinstellung ab. Zum Beispiel kann eine 10-Liter-Sauerstoffflasche für ungefähr 2-6 Stunden bei einer Durchflusseinstellung von 7 Litern / Minute und 5 Liter für ungefähr 3-3,5 Stunden verwendet werden.

Wie fülle ich Sauerstoffflaschen?

Es gibt zertifizierte Einrichtungen, die Sauerstoffflaschen füllen. Bestimmte Standards müssen eingehalten werden, um dieses Zertifikat zu erhalten. Zertifiziert Einrichtungen werden regelmäßig überprüft. Das Befüllen der Rohre kann in diesen Einrichtungen sicher erfolgen. Da Sauerstoffflaschen für medizinische Zwecke verwendet werden, sollten sie nicht mit industriellem Sauerstoffgas gefüllt werden. Industrielles Sauerstoffgas kann den Benutzer schädigen.

Verwarnung

Kein Feuergerät wird mit Feuer, Maschinenöl, Erdölprodukten und öligen Seifen gegen Verbrennungs- und Explosionsgefahr angefahren.

Armin

sohbet

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen