Der Industriestandort Toybelen wird in 650 Tagen fertiggestellt, vorrangige Gülsan-Händler

Toybelen Industriestandort wird heute fertiggestellt, vorrangiger Gulsan-Händler
Toybelen Industriestandort wird heute fertiggestellt, vorrangiger Gulsan-Händler

Mit der Gründung des Industriestandorts Toybelen wird Samsun einen industriellen Wandel vollziehen, der allen Provinzen ein Beispiel geben wird. Das Projekt, dessen Bau Ende des Jahres beginnen wird, wird in 650 Tagen abgeschlossen sein.


Das Gülsan Industrial Site wurde Anfang der neunziger Jahre auf einer Fläche von 1990 Quadratmetern am Atatürk Boulevard im Bezirk Canik gegründet und blieb wie in vielen Städten im Stadtzentrum mit Stadtentwicklung. Ungefähr 225 Menschen arbeiten am Industriestandort, wo es 250 Arbeitsplätze gibt, von Autowerkstätten über Ersatzteile, Baumärkte bis hin zu Möbelherstellern.

DAS MINISTERIUM WIRD BAUEN

Samsun, das seit 20 Jahren darum kämpft, das Industriegebiet Gülsan außerhalb des Stadtzentrums zu verlegen, bereitet sich auf den größten Wandel in seiner Geschichte vor. Die Metropole Samsun, die die Infrastruktur von 20 Dekaden Land für das Industriestandort in Toybelen, 800 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, vorbereitet, wird das Projekt mit der Investition des Ministeriums für Umwelt und Urbanisierung (TOKI) umsetzen. Das Projekt wird 2022 abgeschlossen und das Industriegebiet Gülsan wird abgerissen.

BUSINESS LINES WERDEN CLUSTER

Mustafa Demir, Bürgermeister von Samsun Metropolitan Municipality, gab Auskunft über die Funktionsweise der neuen Industriestandorte und -systeme und sagte, dass das Problem der Kleinindustrie zunächst die großen Städte in der Türkei sein würden. Bürgermeister Demir erklärte, dass sie einen modernen Industriestandort errichten werden, der nach Geschäftsbereichen gruppiert ist und regelmäßig und systematisch arbeitet: „Wir machen einen großen Wandel, der allen Städten in Samsun, der schönsten Stadt der Welt, ein Beispiel geben wird. Es wird ohne einen Cent aus unseren städtischen Kassen gebaut. Ich bin schon sehr froh, dass diese hässliche Textur, die nicht zu Samsun passt, in unserer Zeit in der Geschichte verschwinden wird “, sagte er.

ESNAF WIRD NICHT OPFER

Bürgermeister Demir erklärte, dass der Prozess und die Unsicherheit, die seit Jahren andauern, nun vorbei sind: „Das Standortproblem wurde gelöst. Die Ausschreibung wurde gemacht. Die Bauarbeiten beginnen gegen Ende des Jahres. Es wird in 2 Jahren enden, wenn Allah es will. Unsere Priorität dort sind Gulsan Handwerker. Unsere dort registrierten Handwerker sind bekannt. Jeder, der ein Zertifikat besitzt und seine handwerkliche Tätigkeit fortsetzt, kann bei Toybelen ein Geschäft kaufen. Wir wollen, dass niemand ohne Geschäft bleibt. Formulare werden jetzt vorbereitet. Die Anzahl wird auch nach unseren Gesprächen mit unseren Handwerkern deutlich. Wir werden uns ansehen, wie viele Geschäfte wir noch haben, und sie bewerten. "Wenn noch Platz ist, können wir unseren Handwerkern in anderen Industriegebieten unsere Türen öffnen", sagte er.

MIT CLUSTERING KOMMT DIE BESTELLUNG

Bürgermeister Demir, der sagte, dass es auf dem Toybelen Industrial Site 200 Geschäfte auf 400 und 526 Quadratmetern geben wird, sagte: „Wir nehmen Anpassungen an TOKI in Bezug auf das Layout vor. Sie werden sich je nach Tätigkeitsbereich und Geschäftsbereichen in Blöcken niederlassen. Baumärkte, Möbelhersteller, Autowerkstätten, Ersatzteile, Käufer werden sich zusammenschließen. Wir werden eine separate Studie unter denjenigen durchführen, die jetzt auf einer Fläche von mehr als tausend Quadratmetern tätig sind. Wir beabsichtigen nicht, die neue Website zu vergrößern. Ein ganz besonderer Ort. Das Projekt ist sehr gut, die Infrastruktur ist ausgezeichnet. "Es wird ein Wohnraum mit Parkplatz und sozialen Bereichen sein."


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen