Bahnanruf von TIM-Präsident İsmail Gülle

Teampräsident Ismail Gulleden Eisenbahnanruf
Teampräsident Ismail Gulleden Eisenbahnanruf

Ismail Shot, Präsident der türkischen Exporteursversammlung, "insbesondere die Entwicklung der Eisenbahninfrastruktur und die Erhöhung der Tragfähigkeit des Eisenbahnpunkts, den wir unterstützen müssen", sagte er.


Der Vorsitzende der Turkey Exporters Assembly (TIM), Ismail Shot, die Schienen- und Luftlogistik des Gewichts sollten erhöht werden, sagte er schnell.

Laut Aussage von TIM wurde das TIM Extended Presidents Board im Rahmen der neuen Exportkampagne von TIM-Präsident İsmail Gülle unter Beteiligung des Ministers für Verkehr und Infrastruktur Adil Karaismailoğlu und der Präsidenten der Union ausgerichtet.

TİM-Präsident Gülle sagte, dass die Exporte seit 2000 zwar auf Rekordbasis gestiegen sind, die Exporte sich jedoch auf Tonnagebasis vervielfacht haben. Gülle erklärte, dass unsere Exporte, die im Jahr 2000 36 Millionen Tonnen betrugen, im Jahr 2019 146 Millionen Tonnen erreichten: „Wir gehen davon aus, dass der Export im Jahr 2023 mengenmäßig 200 Millionen Tonnen erreichen wird. Mit unseren sich entwickelnden Exporten steigt natürlich der Bedarf an Logistik. Die konkurrierenden Länder bauen darauf ihre gesamte Strategie auf. Während China beispielsweise seine Produkte innerhalb von 15 Tagen mit dem Zug in die ganze Welt liefert, den es im Rahmen des Gürtelstraßenprojekts in Auftrag gegeben hat, können wir unsere Produkte nicht in weniger als einer Woche in europäische Länder liefern, die 2 bis 3 Kilometer entfernt sind. Daher ist es von großer Bedeutung, dass wir den Transport in die Europäische Union schneller und billiger gestalten können. “

Gülle erklärte, dass es an den Grenztoren, die sich aufgrund des zunehmenden Volumens nach Europa öffnen, manchmal ernsthafte Dichten gibt: „Wir haben die Grenztore von Kapıkule und Hamzabeyli besucht, um die Probleme vor Ort zu beobachten. Wir haben gesehen, dass zur Überwindung der Dichte der Aufbau einer Infrastruktur, in der unsere Unternehmen, die auf der Straße durch diese Tore exportieren, ihre Produkte auf Schiene und See exportieren können, erheblich zur Verringerung der Dichte beitragen wird. Jetzt müssen Seeweg und Eisenbahn bei unseren Exporten auffallen. "Die Zunahme des Gewichts des Schienen- und Seeverkehrs bei unseren Exporten wird große Bequemlichkeit bei der Realisierung unserer Exporte bieten, ohne an den Handelshemmnissen festzuhalten, die Europa uns vor Augen geführt hat, wie dem Ziel des Grünen Konsenses und der Null Emission."

Der Anteil der Eisenbahn beträgt 0,8 Prozent

İsmail Gülle erklärte, dass das Gewicht der Eisenbahn und der Fluggesellschaft in der Logistik rasch erhöht werden sollte. Gülle sagte: „Beim Gesamtexport von 2019 beträgt der Luftverkehr 8,2 Prozent und der Schienenverkehr nur 0,8 Prozent. Der Anteil des Luftverkehrs am Exportverkehr ist im Vergleich zu den Vorjahren zurückgegangen, und bei den Eisenbahnen wurde eine Grafik erstellt. Wir brauchen Ihre Unterstützung, insbesondere im Hinblick auf die Erhöhung der Transportkapazität auf der Schiene und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur. "Investitionen in Eisenbahnprojekte, die die Logistik in Bezug auf Kosten, Sicherheit und Geschwindigkeit erleichtern, werden unser Land in eine starke Zukunft führen."

Der Exporteur wartet auf RoRo-Flüge ab Izmir

Gülle drückte aus, dass sie mit den Errungenschaften im Seeverkehr äußerst zufrieden sind: „Wir unterstützen von ganzem Herzen die Projekte, die Sie von unserem Ministerium in Bezug auf die Anbindung von OIZ-Gebieten und Häfen an das Eisenbahnnetz angekündigt haben. Die türkischen Exporte im Seeverkehr, 2014 Prozent der Produktion im Jahr 53,4 auf 2019 Prozent im Jahr 60,3. Darüber hinaus besteht eine Möglichkeit, den Anteil unserer Seeexporte an unseren Gesamttransporten zu erhöhen, darin, den RoRo-Transport zu popularisieren. Ro-Ro, das es der Kette ermöglicht, nach Ankunft in Häfen schnell für Routen zu fließen, bietet unseren Exporteuren erhebliche Flexibilität und Kostenvorteile. Insbesondere erwarten wir, dass die erforderlichen Verfahren schnell abgeschlossen werden, um die RoRo-Reisen im Hafen von Alsancak wieder aufzunehmen.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen