Öffnungszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel in Ordu im Rahmen der Coronavirus-Maßnahmen geändert

Die Coronavirus-Maßnahmen in den Öffnungszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel der Armee wurden geändert
Die Coronavirus-Maßnahmen in den Öffnungszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel der Armee wurden geändert

Öffnungszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel in Ordu im Rahmen der Coronavirus-Maßnahmen geändert; Die Stadtverwaltung von Ordu hat vereinbart, die Abfahrts- und Ankunftszeiten von Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs in der Innenstadt im Rahmen des Rundschreibens des Innenministeriums im Rahmen von Coronavirus-Maßnahmen für in der Stadt und in der Intercity tätige Fahrzeuge des öffentlichen Verkehrs festzulegen.


Nach Angaben der Abteilung für öffentliche Verkehrsmittel der Stadtverwaltung von Ordu wurden die im Bezirk Altınordu betriebenen Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs aufgrund der Sperrstunde am Wochenende außer am Freitag, den 20.11.2020, von 20.00 bis 10.00 Uhr reguliert, um die Dichte zu verringern. erledigt.

Mit dem Arrangement setzen die Linien ihre Aktivitäten fort, indem sie stündlich zwischen 07.00 und 09.30 Uhr morgens abheben. In diesem Zusammenhang 52-Universität, Gerichtsgebäude, Atatürk Boulevard, TUM (Post); 54- Kumbaşı, Yalıkent, Kirazlimanı, Postamt, Staatskrankenhaus, Doğakent; 61- Atasanayi, OKSM, Ordu High School, Educ. Forschungskrankenhaus; 64- MYO, Durugöl, Yeni Mah. Kreuzung, Staatskrankenhaus, Doğakent; 67-Organisieren Sie Sanayi, Gerichtsgebäude, Köprübaşı, Kirazlimanı, Güzelyalı werden gegenseitige Reisen machen.

KRANKENHAUSFAHRZEUGE STARTEN UM 20.30

Die Fahrzeuge werden ihre Transportaktivitäten auf allen Linien von 09.30:20.00 Uhr morgens bis 20.30:XNUMX Uhr abends fortsetzen, insbesondere während der Sperrstunde am Wochenende. Auf der anderen Seite werden die Krankenhauslinien ihre Aktivitäten fortsetzen, um um XNUMX Uhr zu starten.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen