Auf den Flughäfen durchgeführte Notfallübungen suchten nicht nach der Wahrheit

An Flughäfen durchgeführte Notfallübungen fanden nicht die Wahrheit
An Flughäfen durchgeführte Notfallübungen fanden nicht die Wahrheit

Die Notfallübungen, die auf den Flughäfen unter der Koordination der RFF-Einheiten (Airport Rescue and Fire Fighting) durchgeführt wurden, sahen nicht wie die Wahrheit aus.


Die RFF-Teams, die bei den auf vielen Flughäfen durchgeführten Übungen erfolgreich Rettungs-, Nothilfemaßnahmen und effektive Aufgaben zur Reaktion auf Unfälle durchführten, und einige von ihnen setzten ihre Arbeit fort, waren beeindruckt von ihrer überlegenen Leistung.

Während die ARFF-Teams Vertrauen in die neuesten Technologie-Tools, Materialien und Geräte geben, die sie in den Übungen verwenden, haben sie gezeigt, dass sie mit ihrem Erfolg bei der Reaktion auf Vorfälle rund um die Uhr für die Aufgabe bereit sind.

ÜBERLEGENE LEISTUNG VON TEAMS

DHMİ ARFF-Teams, die ihre Fachkompetenz mit ihrem bisherigen Erfolg bei Rettungsaktionen unter Beweis gestellt haben, entwickeln ihre praktischen Erfahrungen, indem sie realistische Szenarien vor Ort vollständig anwenden. Die RFF-Teams, die bei den Übungen auf unseren Flughäfen erfolgreich Rettungs-, Nothilfemaßnahmen und effektive Aufgaben zur Reaktion auf Unfälle durchgeführt haben, waren von ihrer überlegenen Leistung beeindruckt.

DHMİ RESCUE TEAMS 7/24 BEREIT ZUM ANGEBOT

Die RFF-Teams arbeiten mit dem Bewusstsein, dass es mit guter Planung, Wissen, Befehl, Koordination und Kommunikation möglich sein kann, Leben zu retten, indem sie in Notsituationen mit der Zeit konkurrieren.

„Im Notfall gibt es keine zweite Chance. Aus diesem Grund sollte vom ersten Moment an alles korrekt und geplant durchgeführt werden “, sind die RFF-Einheiten rund um die Uhr bereit, auf Notfälle zu reagieren.

WIE WERDEN NOTFALLPLÄNE VORBEREITET?

Gemäß den Bestimmungen der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) müssen Notfallpläne für Flughäfen erstellt werden. Diese Verpflichtung wurde den Flughafenbetreibern mit den in unserem Land geltenden Gesetzen auferlegt.

In diesem Zusammenhang haben die RFF-Einheiten die Koordinierungsaufgabe für die Erstellung von Notfallplänen auf den von DHMI betriebenen Flughäfen übernommen.

Notfallpläne; Der Befehl basiert auf Kommunikation und Koordination. Mit Hilfe aller Flughafenbeteiligten und der Institutionen und Organisationen, mit denen das Protokoll unterzeichnet wurde, ist es wichtig, Leben vor Notfällen auf den Flughäfen zu retten und die notwendigen Arbeiten durchzuführen, um schnell zu den Flugaktivitäten des Flughafens zurückzukehren.

An unseren Flughäfen, um die Zusammenarbeit zwischen Institutionen und Organisationen zu verbessern, indem die Funktionalität des Plans im Rahmen von Notfallplänen getestet wird; Tischübungen finden alle 6 Monate statt, Teilübungen mit einem engen Umfang einmal im Jahr und Übungen mit breiter Beteiligung alle 1 Jahre.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen