Die Effizienz der digitalisierten Birgi Mefar Group steigt von Jahr zu Jahr rasant an

Die Effizienz der digitalisierten Birgi Mefar-Gruppe steigt von Jahr zu Jahr rasant an
Die Effizienz der digitalisierten Birgi Mefar-Gruppe steigt von Jahr zu Jahr rasant an

Das älteste und größte Dienstleistungsunternehmen für sterile Fertigungsdienstleistungen der Türkei, die Birgi Mefar Group, hat vor 11 Jahren in vielen Bereichen die Früchte der intelligenten digitalen Konvertierung für ein Spitzenproduktionsmanagementsystem geerntet, das die Früchte von ProManage gewonnen hat


Das älteste und größte Sterilproduktionsdienstleistungsunternehmen der Türkei im digitalen Transformationsprozess der Birgi Mefar Group wird seit 2009 in zwei Produktionsstätten des Unternehmens fortgesetzt. Der Informationstechnologiemanager der Birgi Mefar Group, Seval Gündüz, gab an, dass sie ihre Produktivität durch die laufenden Digitalisierungsbemühungen rasch gesteigert haben und dass sie die signifikanten Verbesserungen bei Managementsystemen und Unternehmenszielen jedes Jahr vorantreiben und dass das Exportpotenzial aufgrund der in der Produktion erzielten Effizienz mit der Steigerung des Umsatzes im gleichen Maße zunimmt. Gündüz betonte, dass die Digitalisierung des Betriebs zu Arbeitsabläufen und Leistung beiträgt, und erklärte, dass sich die Lebensdauer der Maschinen zwar erheblich erhöht, die Unterstützungssysteme jedoch ebenfalls verbessert haben. Birgi Mefar gab an, dass sie diese Studien mit Doruk, dem Technologieunternehmen, das mehr als 300 Fabriken auf der ganzen Welt digitalisiert, und dem intelligenten Produktionsmanagementsystem ProManage 11 Jahre lang mit hohem Mehrwert und zunehmend jedes Jahr versehen haben.

Die Birgi Mefar Group ist seit 2009 die älteste und größte Organisation der Steril Manufacturing Services (CMO) in der Türkei. Ihre beiden Produktionsstätten nehmen mit der Effizienz der Digitalisierungsarbeiten rasant zu. Der Informationstechnologiemanager der Birgi Mefar Group, Seval Gündüz, der angab, Produktionsdienstleistungen mit rund 800 Mitarbeitern in zwei Produktionsstätten in Istanbul, Kurtköy und Samandıra, zu erbringen, gab folgende Informationen zu den Digitalisierungsaktivitäten des Unternehmens: „Leere Ampullen und leere Fläschchen zur Verwendung in der pharmazeutischen Produktion Während der Produktion produzieren wir Medikamente in Mefar in Kurtköy. Sowohl unser Werk, nicht nur in der geografisch nahe gelegenen türkischen Region mit der höchsten Kapazität als auch in verschiedenen Formen, zeichnet sich als Pionieranlage aus, die gleichzeitig produzieren kann. Im Jahr 2009 haben wir an jedem Punkt unserer Produktion mit den Digitalisierungsbemühungen begonnen, einschließlich Starten, Fertigstellen, Abschließen von Vorgängen, Bediener, Prozess, Produkt, Ausfall und Nachverfolgung in unseren Produktionsanlagen. Indem wir die Arbeitsbedingungen unserer Produktionsstellen mit digitalen Werkzeugen verfolgten, überwachten wir sofort die Kontrolle unserer Bedingungen online und unterstützten sie mit Warnungen. Wir kommen im Digitalisierungsprozess schnell voran, indem wir eine große Anzahl industrieller Geräte mit künstlicher Intelligenz, Augmented-Reality-Anwendungen, Hochfrequenzterminals, Kameras, Systemintegrationen und einer breiten Netzwerkstruktur einsetzen. Wir wollen unsere Marktführerschaft behaupten und mit neuen digitalen Tools jedes Jahr stärker werden. "

Das Unternehmen, dessen Exportpotenzial dank effizienter Produktion im gleichen Maße stieg wie alle Verkäufe, konnte sich zum Impfstoffproduktionszentrum Europas und der nahe gelegenen Region entwickeln.

Gündüz sagte, dass Maschinenstopps ständig bewertet und skaliert werden, und setzte seine Worte wie folgt fort: „Wir glauben, dass kein System, das nicht gemessen, überwacht und nicht transparent ist, nicht verbessert werden kann. Deshalb haben wir uns für unseren Digitalisierungsprozess entschieden. Aufgrund seiner Erfahrung in der türkischen Industrie, seiner Kompetenz, Erfahrung, seines Software-Personals, seiner schnellen Veränderungen und Entwicklungen, seines Erfolgs in der Branche, seiner Referenzen und seiner Anpassung an die aktuelle Technologie wurde Doruk zu einem Technologieunternehmen. Im Rahmen unserer Digitalisierungsbemühungen wurden Maschinenstopps, Bedienerleistung und Produktion aller Einheiten sofort online überwacht. Somit wurde ein großer Beitrag zu unseren Arbeitsabläufen und unserer Leistung geleistet. Dank des Systems, das in unseren Wartungs- und Reparaturprozessen aktiviert wurde, konnten wir die Maschinenlebensdauer erheblich verlängern, indem wir die richtigen Wartungs- und Reparaturarbeiten rechtzeitig durchführten. Wir haben jedes Jahr mindestens 5 Prozent Verbesserungen in allen Unternehmensmanagementsystemen sowie in unseren Haupt- und Unterzielen erzielt. Wir verfolgen weiterhin kontinuierliche Verbesserungsziele, indem wir unsere Produktionsziele verfolgen. Wir überwachen die Werte in allen unseren Managementprozessen sofort unter jeder Überschrift und streben jedes Jahr Verbesserungen an, die über die im Vorjahr erreichten Werte hinausgehen. Unser Fokus liegt immer darauf, Qualitätsprozesse bei jedem Schritt mit guten und korrekten Produktionstechniken zu signieren und Qualitätsprodukte herzustellen. Heute sind wir in der Lage, alle Aktivitäten und Techniken wie 5S, 6N, Lean Management und Kaizen anzuwenden, die erforderlich sind, um betrieblich perfekte Ergebnisse zu erzielen. Da alle unsere Verkäufe dank effizienter Produktion stiegen, stieg unser Exportpotential in gleichem Maße. Wir wurden das fünftgrößte Exporteurunternehmen in der Kategorie Glasverpackungen bei der Preisverleihung der Champions of the Export 2019, die von der Exporteurvereinigung für Zement-, Glas-, Keramik- und Bodenprodukte verliehen wurde. Gleichzeitig haben wir es geschafft, das Impfstoffproduktionszentrum Europas und der nahe gelegenen Geografie zu werden. "

"Doruk ist unser Partner, mit dem wir auf unserer Digitalisierungsreise viele Jahre lang unterwegs sein wollen."

Seval Gündüz betonte, dass hohe Qualitätsstandards, kompetentes Personal, technologische Entwicklung, Wachstumspotenzial und Vertrauen die wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Lösungspartners im digitalen Transformationsprozess sind: „Ein zuverlässiger, fleißiger, flexibler und schneller Geschäftspartner hat einen sehr wichtigen Anteil an unserer Entwicklung. Wir steigern unsere Macht in der Branche, indem wir mit Unternehmen zusammenarbeiten, die für die Industrie arbeiten und mit fortschrittlicher Technologie für unser Land arbeiten. Wir haben eine sehr lange Reise zur digitalen Transformation vor uns und möchten mit Doruk auf diesem Weg weitergehen. Wir werden weiter daran arbeiten, immer das Beste für unser Land, unsere Branche und die Zukunft von uns allen zu erreichen. "

Intelligentes und digitales Produktionsmanagement ProManage und Doruk sind der unverzichtbare Partner der Industriellen in ihren Zukunftsplänen und bereiten sie auf den Wettbewerb der Zukunft vor.

Mit der neuen Weltordnung gewinnt die Produktionseffizienz im Gesundheitssektor noch mehr an Bedeutung. Mit ProManage, dem weltweit einzigen intelligenten Produktionsmanagementsystem, das vollständig in Technologien für künstliche Intelligenz, Augmented Reality, IIoT, maschinelles Lernen und Bildverarbeitung integriert ist, bietet Doruk fortschrittliche Technologie für die Pharmaindustrie sowie für viele Branchen wie Automobilindustrie, weiße Ware, Kunststoff, Chemie, Lebensmittel und Verpackung. bietet Lösungen. Doruk entwickelt seine Systeme kontinuierlich im Lichte der aktuellen Bedürfnisse und Anforderungen der Hersteller, der technologischen Entwicklungen und der internationalen Trends weiter und bietet dank der Hinzufügung neuer Merkmale und Funktionen des Systems das digitale Manufacturing Operations Management (MOM-Manufacturing Operations Management) und das Manufacturing Execution System (MES-Manufacturing Execution System). führt in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Alters. Das intelligente und digitale Produktionsmanagementsystem ProManage zeigt ständig die Engpässe, Schwächen und Entwicklungspunkte der Unternehmen auf und informiert das Unternehmen auf unterschiedliche Weise, um diese Lücken zu schließen. Mit ProManage werden nicht nur Sofortproduktionsorganisationen gebildet, sondern auch Geschwindigkeitsabfälle, Stopps, Fehlfunktionen, Wartezeiten und Qualitätsverluste, die im Unternehmen normalerweise nicht bemerkt werden, sichtbar. Es ist möglich, Maßnahmen zu ergreifen und Probleme zu beseitigen, indem die Hauptursachen durch Analyse ermittelt werden. Mit seinen Produkten und Lösungen, die den Übergang zu papierlosen Unternehmen ermöglichen, bietet Doruk Unternehmen die Möglichkeit, ihre Verluste zu finden und zu beseitigen, indem sie Produktionsplanung, Produktionsüberwachung, Verfolgung der Produktionsleistung, Haltungsanalyse und Verlustanalyse durchführen.

Mit dem digitalen und intelligenten Produktionsmanagementsystem von Doruk werden die Investitionskosten in zwei Monaten gedeckt

Mit seinen Systemen, die die Geschwindigkeit und Effizienz in Fabriken und Produktionsstätten erhöhen, kann Doruk Kosten senken und Lieferzeiten erheblich verkürzen. Industrielle können ihre Investition in dieses System ungefähr zwei Monate nach dem Einsatz des digitalen und intelligenten Produktionsmanagementsystems ProManage zurücknehmen. Nach 2 Monaten wird eine Produktivitätssteigerung von mindestens 2 Prozent, in der Regel jedoch bis zu 10 Prozent erreicht. Betrachtet man beispielsweise das Jahr, so sinken für ein Unternehmen mit Inputkosten von 20 Million Euro pro Monat die Kosten von 1 Millionen Euro in 10 Monaten auf 10 Millionen Euro, und das Unternehmen kann 8 Millionen Euro pro Jahr einsparen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Unternehmen, die das Produktionsmanagementsystem ProManage von Doruk verwenden, ihre Produktion effizienter und agiler gestalten, ihre Kosten und ihre Wettbewerbsfähigkeit durch Erkennen und Reduzieren ihrer Verluste verwalten und sich zu führenden Unternehmen auf ihrem Gebiet entwickeln.


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen