Neuer Range Rover Evoque 1.5 l Plug-In Hybrid Motorisierung in der Türkei von

3 verschiedene Fahroptionen aus dem neuen Range Rover Evoque
3 verschiedene Fahroptionen aus dem neuen Range Rover Evoque

Der neue Range Rover Evoque ist mit der 1.5-Liter-3-Zylinder-Plug-In-Hybrid-Motoroption unterwegs, die Steuervorteile bietet. Kombinieren von Leistung mit kraftstoffsparendem Fahren Der neue Range Rover Evoque Plug-In Hybrid ab 936.130 US-Dollar wurde zum Verkauf angeboten. Die Preise beginnen in der Türkei.


Land Rover, Borusan Otomotiv ist der türkische Distributor des Premium-Kompakt-SUV Range Rover Evoque. Die Plug-In-Hybrid-Version wurde dem türkischen Verbraucher vorgestellt. Der New Range Rover Evoque Plug-In Hybrid kombiniert Fahrspaß mit Kraftstoffeinsparung und Steuervorteil. Er bietet 300 PS und hat laut WLTP-Daten einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von nur 100 Litern pro 1.4 Kilometer. Der 1.5-Liter-Plug-In-Hybridmotor, der seine überlegene Traktionskraft auf alle vier Räder überträgt, kann den New Range Rover Evoque in 6.4 Sekunden von 0 auf 100 km / h beschleunigen. Laut WLTP-Daten erreichen die Batterien des New Range Rover Evoque Plug-In-Hybrids, der mit Strom nur 66 Kilometer zurücklegen kann, mit einem 32-kW-Gleichstromladegerät in 0 Minuten eine Laderate von 80 bis 30%. Der neue Range Rover Evoque, der mit seiner kompakten Struktur und den Technologien der neuesten Generation perfekt in das Stadtleben passt, hilft, Kraftstoff zu sparen, indem er seinen Verbrennungsmotor dank seiner Plug-In-Hybrid-Technologie viel weniger im Stau laufen lässt.

3 verschiedene Fahrmodi

Der neue Range Rover Evoque Plug-In Hybrid bietet die erforderliche Leistung mit drei verschiedenen Fahrmodi, die in der Stadt oder auf langen Straßen ausgewählt werden können. Im Hybridmodus werden die Leistung von Elektromotor und Benzinmotor automatisch kombiniert, während sich das Funktionsprinzip des Motors an die Fahrbedingungen und die verbleibende Ladung in der Batterie anpasst. Wer leise und emissionsfrei fahren möchte, kann den EV-Modus bevorzugen, der vollständig elektrisch betrieben werden kann. Im Speichermodus priorisiert der neue Range Rover Evoque Plug-In-Hybrid den Verbrennungsmotor als Hauptstromquelle, indem er nicht zu viel Batterieladung verbraucht.

Überlegene Plug-In-Hybridtechnologie

Der neue Range Rover Evoque basiert auf der Premium Transverse Architecture von Land Rover, die für die Plug-in-Hybridtechnologie ausgelegt ist. Dank der Premium Transverse Architecture können die Batterien geschickt unter dem Kabinenboden versteckt werden, ohne den Innenraum zu beeinträchtigen.

Die 15-kWh-Lithium-Ionen-Batterie, die sich unter den Rücksitzen befindet und den Verbrennungsmotor trägt, besteht aus 12 prismatischen Zellen, die in sieben 50-Ah-Modulen zu je 84 angeordnet sind. Dank des 6 mm dicken Stahlbodenschutzes kann der New Range Rover Evoque Plug-In Hybrid alle Arten von Gelände bewältigen und schützt seine Batterie vor zukünftigen Stößen.

Das perfekte Fahrerlebnis mit Technologie

Der New Range Rover Evoque ist mit mehr als 772 weltweiten Verkaufszahlen und mehr als 217 internationalen Auszeichnungen Vorreiter auf dem Luxus-Kompakt-SUV-Markt und bietet Anwendern dank des ClearSight-Rückspiegels, der serienmäßig im SE-Ausstattungspaket enthalten ist, unübertroffenen Komfort. Das System, mit dem der Rückspiegel mit einer einzigen Bewegung zu einem hochauflösenden Bildschirm wird, bietet sowohl ein breiteres Sichtfeld als auch eine höhere Auflösung bei einem Winkel von 50 Grad.

Der neue Range Rover Evoque bietet mit seiner Terrain Response-Funktion einen Abflugwinkel von 30,6 ° und überwindet problemlos schwierige Fahrbedingungen mit Funktionen wie Hill Descent Control und Low Traction Launch, die im Fahrzeug Standard sind.

Der Range Rover Evoque bietet ein intuitiveres Fahrerlebnis und ist standardmäßig mit einem 10-Zoll-Touch-Pro-Duo-Display mit Apple CarPlay für eine nahtlose Smartphone-Integration ausgestattet.

Der Luftqualitätssensor und die Luftionisatortechnologie, die standardmäßig im neuen Range Rover Evoque Plug-In-Hybrid angeboten werden, erkennen schädliche Partikel, verhindern eine Verschlechterung der Raumluftqualität und sorgen für ein komfortableres Fahren.

Hohe Sicherheit zur Reduzierung von Unfällen

Der neue Range Rover Evoque, der mit seiner Entwicklung auf der neuen Premium-Querarchitektur von Land Rover ein hohes Maß an Fahrgastsicherheit bietet, trägt zur Reduzierung von Verkehrsunfällen bei, indem er standardmäßig Systeme wie das Notbremssystem, den Spurhalteassistenten, das Verkehrszeichenerkennungssystem und den Monitor zur Überwachung der Fahrerermüdung umfasst.



Unterhaltung


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen