Ehrenpräsident von TÜSİAD Muharrem Kayhan kam mit den Studenten zusammen

Ehrenpräsident von TÜSİAD Muharrem Kayhan kam mit den Studenten zusammen
Ehrenpräsident von TÜSİAD Muharrem Kayhan kam mit den Studenten zusammen

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Dokuz Eylül (DEÜ) hat den Geschäftsmann und TÜSİAD-Ehrenpräsidenten Muharrem Kayhan in der Eröffnungsvorlesung des akademischen Jahres 2020-2021 empfangen. In den letzten Jahren erklärte Kayhan, dass Kunden die Lieferanten, mit denen sie Geschäfte machen, prüfen möchten: "Eine Akkreditierung sowohl in finanzieller als auch in prozessualer Hinsicht ist nun eine unvermeidliche Realität."


Der Unternehmer und TÜSİAD-Ehrenpräsident Muharrem Kayhan nahm an der Eröffnungsvorlesung der DEÜ Business Faculty im akademischen Jahr 2020-2021 teil. Dekan Prof. Prof. DR. Çağnur Balsarı hat es geschafft. Moderiert von dem Fakultätsmitglied der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Aegean Young Business People Association (EGİAD) Generalsekretär Prof. DR. In der Eröffnungsvorlesung von Fatih Dalkılıç teilte Kayhan die Veränderungen und Bruchstellen, die die Geschäftswelt und SÖKTAŞ in den letzten 20 Jahren beeinflusst haben, indem er sie mit seinen Erfahrungen mischte. Kayhan sagte, dass vor allem in den letzten Jahren die Qualitätskontrolle auf ein anderes Niveau gekommen ist und die Kunden die Lieferanten prüfen möchten, mit denen sie Geschäfte machen. Im täglichen Leben betonte Kayhan, dass Entscheidungen wie "Kaufen oder Mieten", "Verkaufen oder Mieten" und Investitionsbewertung, Durchführbarkeit und die Fähigkeit, Finanzberichte zu lesen, in jeder Phase vor den Managern erscheinen und dass insbesondere Gewinn und Cashflow sehr unterschiedliche Konzepte sind, und dies wird besonders betont, wenn er Student ist. Er betonte, dass es gelernt werden sollte.

Aktivitätsversprechen von Angesicht zu Angesicht

Kayhan, Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Prof. ShanKTAŞs Übernahme der Turquality-Akquisitionsprozesse und Hervorhebung der Bedeutung des Brandings DR. Çağnur Balsarı sprach über den AACSB-Akkreditierungsprozess, an dem sich die Fakultät befindet. Balsarı erklärte, dass diese Zertifizierung, die 5 Prozent aller Business Schools der Welt gehört, der Fakultät und den Studenten einen großen Mehrwert bringen wird, und teilte mit, dass sie intensiv arbeiten. Kayhan unterstrich die Bedeutung sozialer Kompetenzen ebenso wie den akademischen Erfolg und wies die Schüler darauf hin, wie wichtig es ist, der Gesellschaft zu nützen, insbesondere durch die Teilnahme an Nichtregierungsorganisationen. Erinnert daran, dass SÖKTAŞ viele Absolventen der Betriebswirtschaftslehre beschäftigt, Studentenclubs durch die Teilnahme an ihren Aktivitäten unterstützt und mit ihren ethischen Praktiken ein Beispiel für den Unterricht gibt, Prof. DR. Fatih Dalkılıç dankte Muharrem Kayhan, für den er nach der Pandemie ein persönliches Ereignis versprach. Die Vorlesung mit fast 400 Studierenden und Fakultätsmitgliedern fand große Beachtung.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen