Die Verbindungsstraßen des Krankenhauses der Stadt Tekirdağ wurden weitgehend fertiggestellt

Die Verbindungsstraßen des Krankenhauses der Stadt Tekirdağ wurden weitgehend fertiggestellt
Die Verbindungsstraßen des Krankenhauses der Stadt Tekirdağ wurden weitgehend fertiggestellt

Die Stadtgemeinde Tekirdağ, die ihre Straßenbau- und Reparaturaktivitäten in der gesamten Provinz fortsetzt, hat die Verbindungsstraßen des Stadtkrankenhauses, das im Bezirk Süleymanpaşa eröffnet wird, weitgehend fertiggestellt.


Der Bau der Verbindungsstraßen, die seit Mai von der Direktion für Wissenschaft der Stadtverwaltung durchgeführt wurden, um den Bürgern einen bequemen und sicheren Zugang zum neu eröffneten Stadtkrankenhaus zu ermöglichen, wurde abgeschlossen. Im Rahmen des Projekts werden die Teams zuletzt die Verschleißschicht verlegen. Das Unternehmen, das den Bau des Stadtkrankenhauses übernommen hat, wird voraussichtlich die Wand- und Landschaftsarbeiten abschließen, um den Verschleißverlauf zu erreichen.

Im Rahmen der von den Teams akribisch durchgeführten Arbeiten wurden die Straßen Çağlar, Jemen, Gülbağ und Işıltı in das Straßennetz der Stadtgemeinde Tekirdağ aufgenommen und die SSB als Betonstraße für den Verkehr freigegeben.

Von den fertiggestellten Straßen aus bieten die Straßen Çağlar und Jemen Zugang zum Stadtkrankenhaus und zum Krankenhaus für Mund- und Zahngesundheit sowie zur Präsidentschaft des Wissenschaftsministeriums. Die fraglichen Straßen bieten auch Patienten aus der Innenstadt, Malkara und Muratlı einen erheblichen Komfort, um Krankenhäuser zu erreichen und die Straße um etwa 2 Kilometer zu verkürzen.

ALLE CHANCEN WURDEN FÜR CITY HOSPITAL LINK ROADS MOBIL

Infolge der Arbeiten der Teams der Direktion für Wissenschaft der Stadtverwaltung wurden insgesamt 3 Meter gebaut. Für diese Arbeiten wurden 800 Bagger, 1 Grabenfräse, 1 Grader, 1 Walzen, 2 Asphaltfertiger verwendet. Zusätzlich wurden durchschnittlich 1 Arbeitstage mit 10 LKWs pro Tag durchgeführt. 126 Kubikmeter Aushub, 63 Kubikmeter Untergrund, 11 3 Kubikmeter SSB-Straße, 500 Tonnen Binderasphaltbau wurden abgeschlossen. Im Rahmen der geleisteten Arbeit wurden 3 Millionen TL einschließlich Materialkosten ausgegeben. Für die Verlegung des Verschleißkurses ist eine Straßeninvestition von 4,7 Million TL geplant.

Der Bürgermeister der Stadt Tekirdağ, Kadir Albayrak, erklärte, dass die Teams der technischen Abteilung unabhängig von Überstunden eine aufopfernde Arbeit an der Fertigstellung der Verbindungsstraßen des Tekirdağ City Hospital durchgeführt hätten und sagte: „Wir haben den Bau der Verbindungsstraßen des im Krankenhaus Süleymanpaşa im Bau befindlichen Stadtkrankenhauses abgeschlossen. Als letzte Stufe kann der Verschleißasphalt nach dem Verlegen in Betrieb genommen werden. Wir haben alle notwendigen Arbeiten durchgeführt, um einen sicheren und komfortablen Transport unserer Bürger zum Stadtkrankenhaus zu gewährleisten. "Viel Glück mit unseren Verbindungsstraßen schon".



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen