Im Sur Yapı Antalya-Projekt hat die Lieferung von 900 weiteren Wohnungen begonnen

Im Sur Yapı Antalya-Projekt hat die Lieferung von 900 weiteren Wohnungen begonnen
Im Sur Yapı Antalya-Projekt hat die Lieferung von 900 weiteren Wohnungen begonnen

Sur Yapı, das Unternehmen mit dem größten Portfolio des Privatsektors, schloss die schlüsselfertige Lieferung von 8 Wohnungen auf der Park Stage ab, der ersten Phase des Antalya-Projekts, das mit einer Investition von 660 Milliarden TL in Antalya realisiert wurde, und das Leben begann.


Sur Yapı plant, bis Ende des Jahres 900 weitere Wohnungen in den Parzellen E und D im Antalya-Projekt zu liefern und dann die Parzellen F, C und B in den angegebenen Zeiträumen zu liefern. Gleichzeitig mit den Phasen Sur Cadde und Turkuaz Sitesi des Megaprojekts werden insgesamt 8 Wohnhäuser gebaut.

Zusätzlich zu 660 Wohnungen hat die Lieferung von 900 Wohnungen auf der Parkbühne begonnen

Die Türkei sowie der vorbildliche Sektor auf der ganzen Welt im In- und Ausland wurden im Juni mit zahlreichen prestigeträchtigen Preisen ausgezeichnet, die im Rahmen des Bauprojekts Antalya Sur mit 660 Wohnungen vergeben wurden. In der Parkphase, der ersten Phase des Projekts, werden insgesamt 900 Wohnungen ihre Eigentümer getroffen haben. Bis Ende des Jahres werden 1.560 weitere Wohnungen ausgeliefert.

In Sur Cadde geht die Arbeit zügig weiter

Die Sur Street, die Teil des Sur Yapı Antalya-Projekts ist, wird mit ihrem Straßenkonzept, ihrer modernen Architektur, ihren Café-Restaurants und Residenzen, die sowohl für Wohnungen als auch für Büros geeignet sind, zum Handels- und Lebenszentrum von Sur Yapı Antalya. Es wird erwartet, dass die tägliche Fußbewegung in Sur Cadde, die jeden Geschmack und jedes Bedürfnis vom Einkaufen bis zur Kunst, von der Mode bis zur Finanzierung anspricht, 100, 3 Millionen monatlich und 36 Millionen jährlich betragen wird. In der Sur Street, die sich in der zweiten Phase befindet, schreiten die Bauarbeiten zügig voran, die Rohbauarbeiten haben das Niveau von 60 erreicht. Nach seiner Fertigstellung wird Sur Cadde, das eine ähnliche Straße in der Istiklal-Straße in Istanbul mit Bewohnern von Antalya zusammenbringt, auch eine Straßenbahnlinie auf der Straße umfassen, auf der neben Gewerbegebieten, Büros und Wohnungen auch viele soziale und kulturelle Aktivitäten stattfinden werden. Antalyas neue Champs-Elysées werden Sur Cadde sein.

Turkuaz Sitesi schreitet ebenfalls schnell voran

Der Bau des mit Spannung erwarteten Turkuaz-Standorts des Sur Yapı Antalya-Projekts, der aus 1.105 unabhängigen Abschnitten besteht, wird ebenfalls zügig fortgesetzt. Der Rohbau hat Level 45 erreicht. Alle Blöcke der Turkuaz-Stätte, in denen das Thema "Zivilisation durch Wasser" dominiert, befinden sich am Wasser. Das türkisfarbene Gelände besticht durch einen üppigen Garten und farbenfrohe Blumen, Außen- und Innenpools für Kinder und Erwachsene, die in vier Jahreszeiten genutzt werden können, Ruhebereiche am Teich, im Rahmen des Standortkonzepts angelegte Plätze, Wanderwege und moderne Landschaftsgestaltung. Die türkische Marke, diese moderne Stadt mit ihren geräumigen Balkontüren in Antalya, türkisfarbenen Teichen, Orangen- und Zitronenbäumen, Olivenhainen, öffnet den Ort, an dem das Türkis mit bunten Blumen.

Bürger aus aller Welt haben vom Megaprojekt gekauft

Das Antalya-Projekt von Sur Yapı ist mit seinem Modell der städtischen Transformation und seinen Funktionen für intelligente Städte ein Vorbild für die ganze Welt. Der höchste Wert nach dem türkischen Markenwert der Stadt Istanbul, indem er den Wert von Antalya erhöht, zieht die Aufmerksamkeit der vier Ecken der Welt auf sich. Das Projekt hat sich in Bezug auf die während des Verkaufsprozesses eingegangene Nachfrage und das im städtischen Transformationsprozess angewandte Modell zu einem international anerkannten Referenzprojekt entwickelt. In der Megastadt gebaut, 29 verschiedene Länder wie Amerika, Korea, Russland, Deutschland, Aserbaidschan, Norwegen, England, Iran, Katar, Kuwait, Ägypten, Palästina und Deutschland, Niederlande, Frankreich, Schweden, Belgien, Dänemark, Kanada Türkische Staatsbürger, die in 27 verschiedenen Ländern wie Griechenland, Australien und Portugal leben, haben im Rahmen des Projekts Einkäufe getätigt.

Was ist im Sur Yapı Antalya-Projekt enthalten?

Die Megastadt zeichnet sich durch soziale und kulturelle Bereiche aus.

  • 157 Tausend Quadratmeter großer riesiger Stadtpark
  • Schulen
  • Krankenhäuser
  • Anbetungsbereiche
  • Einkaufszentrum
  • 1.3 km lange Einkaufsstraße
  • Sportbereiche
  • Ausstellungsbereiche
  • Museumsbereich
  • Technopark
  • Bio-Marktplatz
  • Tankstelle
  • Verkehrsnetz - Straßenbahn
  • Gesundheitszentrum
  • Gewächshausbereich
  • Seen und Teiche
  • Veranstaltungszelt
  • Picknickplätze
  • Rastplätze
  • Restaurants und Cafés
  • Zierbecken
  • Amphitheater
  • Dorfplatz
  • Radwege
  • Elektrische Ladestationen
  • Tierparks
  • Kinderspielplätze
  • Picknickplätze
  • Wanderwege
  • Rastplätze
  • Zierbecken
  • Abenteuerpark
  • Dorfplatz
  • Innen- und Außenpools
  • Laufstrecken
  • Outdoor-Sportgeräte
  • Skateboard Tracks
  • Fitnessbereiche
  • Pilates-Bereiche
  • Zitronenhaine
  • Kaktusgärten

Die Straßen von Sur Yapı Antalya wurden fertiggestellt

Die Überbauarbeiten des Sur Yapı Antalya-Projekts, für die die Infrastrukturarbeiten bereits abgeschlossen wurden, werden auf Hochtouren fortgesetzt. Während die schlüsselfertigen Lieferungen in der abgeschlossenen Park Stage erfolgen, werden die Straßenbauarbeiten der Teams der Antalya Metropolitan Municipality mit der gleichen Geschwindigkeit fortgesetzt. Die Teams arbeiteten fieberhaft auf der Straße zwischen den Blöcken des zugestellten A-Pakets und den Blöcken in den zu liefernden E-Paketen und schlossen die Asphaltarbeiten der zweispurigen Hin- und Rückfahrt ab.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen